31.7.2016 – Schlägerei in Memmingen

1.8.2016 Memmingen. Am Sonntag in den Morgenstunden, gegen 03:15 Uhr, kam es am Schrannenplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern.

Ein alkoholisierter 17-Jähriger, schlug einen bislang unbekannten Geschädigten mit der Faust. Dieser Vorgang wurde von unbeteiligten Zeugen beobachtet. Der Geschlagene entfernte sich vom Tatort. Beim Eintreffen der Streife zeigte sich der junge Mann aggressiv und unkooperativ.

Er musste aufgrund seines Verhaltens in Sicherheitsgewahrsam genommen werden. Die Ermittlungen ergaben, dass er zuvor aus seinem Heim abgängig gemeldet war.

Es wird gebeten, dass sich der Geschlagene bei der Polizeiinspektion Memmingen unter Telefonnummer: 08331/1000-0 meldet.

(PI Memmingen)

Werbung: