4.10.2016 – Schlägerei in Sonthofen

5.10.2016 Sonthofen/Oberallgäu. Gestern, kurz vor Mitternacht, kam es vor einem Lokal in der Sonthofener Innenstadt zu einer Pöbelei.

Ein 23-jähriger deutlich alkoholisierter versuchte dabei zwei ebenfalls alkoholisierte 38- und 29-jährige zu provozieren.

Als der 29-Jährige versuchte, den 38-Jährigen wegzuziehen, versetzte ihm der 23-jährige Mann einen Faustschlag.

Wenig später trafen sich die drei Männer noch einmal vor der Sparkasse. Dabei gerieten sie wieder in Streit und es kam erneut zu einem körperlichen Angriff des 23-Jährigen.

Zwei PKW fuhren zu dieser Zeit an der Sparkasse vorbei und kamen den beiden Geschädigten zu Hilfe.

Gegen den Tatverdächtigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

(PI Sonthofen)

Werbung: