4.7.2016 – Schlägerei in Füssen

5.7.2016 Füssen/Ostallgäu. Zu einer Schlägerei zwischen zwei Männern kam es am Montagnachmittag vor der Post in Füssen.

Nach ersten Erkenntnissen schlug ein 26-Jähriger mit einem Fahrradschloss einen 25-Jährigen, welcher sich dadurch eine stark blutende Platzwunde an der Schläfe zuzog. Dieser rächte sich wiederum und schlug einmal mit der Faust in das Gesicht seines Kontrahenten.

Eine zufällig vorbeikommende Polizeistreife konnte die beiden Kontrahenten trennen und die Situation beruhigen.

Der Grund des Streits ist bislang nicht bekannt. Der Jüngere wurde zur Behandlung seiner Platzwunde ins Krankenhaus eingeliefert.

(PI Füssen)

Werbung: