4.8.2016 – Unfall in Riezlern

6.8.2016 Kleinwalsertal/Vorarlberg. Vorgestern, um 21:20 Uhr, sind in Riezlern, auf der Breitachbrücke, ein Omnibus und ein Pkw kollidiert, drei Personen wurden leicht verletzt.

Eine 40jährige Frau fuhr mit dem Pkw von Hirschegg kommend Richtung Riezlern. Auf Höhe der Breitachbrücke geriet sie auf die Gegenfahrbahn (sie schrieb gerade eine Nachricht auf ihrem Handy) und kollidierte ungebremst mit einem entgegenkommenden Linienbus.

Durch den Aufprall wurde die 40jährige Lenkerin, der 44jährige Buslenker sowie ein Fahrgast leicht verletzt. Sie wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Immenstadt gebracht und ambulant behandelt. Der Pkw wurde schwer beschädigt.

Die 40jährige war darüberhinaus alkoholisiert, ihr wurde der Führerschein abgenommen.

Polizeiinspektion Kleinwalsertal

Werbung: