5.12.2016 – Strafanzeige gegen Klausen in Wildpoldsried

6.12.2016 Wildpoldsried/Oberallgäu. Gestern Nachmittag befanden sich zwei 12 und 13 Jahre alten Schüler auf dem Wege zur Sporthalle. Dort trafen die Kinder auf eine Gruppe Klausen.

Im weiteren Verlaufe erhielt der 13 jährige Schüler von mindestens zwei Klausen Rutenhiebe auf den Unterkörper, welches sichtbare Striemen am rechten Oberschenkel zur Folge hatte.

Da die Mutter das Brauchtumsverhalten übertrieben fand, erstatte sie Strafanzeige gegen die noch unbekannten Klausen.

(PI Kempten)

Werbung: