5.2.2021 – Gasexplosion in Memmingen

5.2.2021. Am heutigen Freitag, 5.2.2021, gegen 6 Uhr, ereignete sich nahe des Roten Kreuz (BRK) in der Donaustraße in Memmingen eine Gasexplosion, 5 Personen wurden verletzt.

Ursache war vermutlich eine defekte Gasleitung, die unterirdisch in der Donaustraße verläuft.

Da weitere Explosionen, aufgrund sich unterirdisch verbreitender Gase möglich sind, wurde die Bevölkerung in einem Radius von ca. 500 Metern evakuiert.

Werbung: