5.5.2016 – Schlägerei an Tankstelle in Kempten

6.5.2016 kempten/Allgäu. Im Hinterhof einer Tankstelle am Schumacherring kam es zwischen einer größeren Gruppe von jungen Männern zu einer Auseinandersetzung.

Hierbei ging ein stark alkoholisierter 29-jähriger Mann auf eine sechsköpfige Gruppe zu um etwas zu erfragen.

Im Gespräche pöbelte der Täter einen 22-Jährigen aus der Gruppe an und schlug ihm unvermittelt gegen die Brust, sodass dieser zu Boden ging und liegen blieb.

Nach der polizeilichen Aufnahme musste der Täter in Gewahrsam genommen werden, da sich dieser in keinster Weise beruhigen lies.

(PI Kempten)

Werbung: