5.7.2016 – Unfall zwischen Osterzell und Stöttwang

5.7.2016 Stöttwang. Heute Morgen kam es auf der Staatsstraße zwischen Osterzell und Stöttwang zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Der Fahrer eines Kleintransporters kam aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem entgegenkommenden Pkw zusammenprallte. In diesem Wagen wurden zwei Insassen verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Gesamtschaden beträgt 45.000 Euro. Der Unfallverursacher erhält eine Strafanzeige.

(PI Kaufbeuren)

Werbung: