5.8.2016 – Unfall in Sonthofen

5.8.2016 Sonthofen/Oberallgäu. Heute früh, gegen 9 Uhr, kam es in Sonthofen im Bereich Richard-Wagner-Straße / Am Alten Bahnhof zu einem Unfall zwischen zwei Radfahrern. Dabei wurde ein 69-jähriger Beteiligter schwer verletzt.

Durch einen unbeteiligten Bundeswehrangehörigen wurde der Verletzte umgehend in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht; eine Notoperation dauert derzeit noch an. Da der zweite Radfahrer sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte ist der Unfallhergang derzeit völlig unklar.

Zeugen, vor allem der ersthelfende Bundeswehrangehörige, werden gebeten, sich umgehend mit der Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, in Verbindung zu setzen.

(PI Sonthofen)

Werbung: