6.12.2016 – Randale in Kempten

7.12.2016 Kempten/Allgäu. Gestern Nachmittag rief ein 42-Jähriger die Polizei, da zwei Personen vor seiner Wohnung randalieren würden.

Bei Eintreffen der Streife wurde festgestellt, dass ein 24-Jähriger bereits die Wohnungstüre eingeschlagen hatte.

Gegen den Randalierer und seinen 45-Jätigen Begleiter wurden nach der Aufnahme des Sachverhaltes ein Platzverweise ausgesprochen. Diesem kam der 45-Jährige aber nicht noch. Da dieser mit über 2,3 Promille und weiterhin uneinsichtig war, wurde er in Gewahrsam genommen.

Auf den 24-Jährigen wartet nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

(PI Kempten)

Werbung: