6.12.2016 – Unfall in Hergatz

7.12.2016 Hergatz. Am frühen Dienstagabend geriet ein 23-jähriger Pkw-Fahrer in der Mauthausstraße auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einer entgegenkommenden Pkw-Fahrerin zusammen.

Grund für den Unfall war, dass der junge Mann durch das Suchen eines Gegenstandes, welcher im Fußraum seines Pkw lag, abgelenkt war.

Glücklicherweise wurde bei dem Verkehrsunfall niemand verletzt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 10.000 Euro.

(PI Lindenberg)

Werbung: