6.12.2016 – Unfall in Weißensee

6.12.2016 Füssen/Ostallgäu. Am heutigen Dienstagmorgen war ein 30-jähriger Ostallgäuer mit seinem BMW auf der Heimfahrt von einer privaten Feierlichkeit. In Weißensee Höhe Gschrifter Straße kam er von der Fahrbahn ab und pralle gegen eine Verkehrsinsel.

Den Polizisten an der Unfallstelle wurde die Unfallursache schnell klar. Der BMW-Fahrer war stark alkoholisiert.

Ein Test ergab einen Wert von annähernd zwei Promille, weshalb der Führerschein sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Der Gesamtschaden beträgt ca. 12.000 Euro.

(PI Füssen)

Werbung: