6.2.2016 – Brennender Faschingswagen in Ottobeuren

7.2.2016 Ottobeuren. Am Samstagabend, den 6.2.2016, ging bei der Integrierten Leitstelle die Mitteilung über einen brennenden Faschingswagen ein.

Der Brand konnte durch die Freiwillige Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Wie sich herausstellte, war die Ursache ein technischer Defekt.

Der Wagen befand sich zu diesem Zeitpunkt auf einem privaten Anwesen. Personen wurden keine verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.

(PI Memmingen)

Werbung: