6.7.2016 – Unfall bei Dirlewang

7.7.2016 Dirlewang/Unterallgäu. Am 6.7.2016 war ein 17 Jahre alter Lenker eines Kleinkraftrades gegen 19.45 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße von Warmisried nach Dirlewang unterwegs und stieß dort mit einem Traktor zusammen.

Auf dem Weg von Warmisired nach Dirlewang durchfuhr der Lenker des Kleinkraftrades ein kleines Waldgebiet. Kurz vor Dirlewang, im Auslauf des Waldgebietes, befindet sich eine unübersichtliche Rechtskurve.

In dieser Rechtskurve erkannte der Kradfahrer den ihm entgegenkommenden Traktor.

Der Kradfahrer bremste und schlitterte gegen den rechten Vorderreifen des Traktors. Der Traktorfahrer hatte ebenfalls abgebremst und seinen Traktor noch vor dem Zusammenprall am rechten Fahrbahnrand zum Stehen gebracht.

Der 17 Jahre alte Fahrer des Kleinkraftrades wurde bei dem Verkehrsunfall mittelschwer verletzt und vom Rettungsdienst in ein nahegelegenes Klinikum gebracht. Der Traktorfahrer blieb unverletzt.

Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Gesamtschaden von ca. 4.000 Euro.

(PI Mindelheim / Polizeipräsidium Schwaben Süd/West)

Werbung: