6.9.2016 – Brand in Memmingen

7.9.2016 Memmingen. Am Dienstagnachmittag wurde die Polizei über eine Rauchentwicklung in der Kleingartenanlage, Untere Bleiche, verständigt.

Vor Ort wurde in einem Schrebergarten ein großes Feuer vorgefunden.

Es stellte sich heraus, dass Vater und Sohn in ihrem Garten die alte Holzhütte verbrannten.

Die Feuerwehr löschte das große Feuer ab.

(PI Memmingen)

Werbung: