8.4.2021 – Personenkontrolle führt in Eckarts zu Drogenfund und verbotenen Gegenständen

9.4.2021 Immenstadt. Am Donnerstag, gegen 17:45 Uhr, kontrollierten Beamte der PI Immenstadt im Stadtteil Eckarts einen 25-Jährigen.

Hierbei fanden die Polizisten bei dem Mann eine geringe Menge Marihuana, eine Tabakkräutermischung sowie ein verbotenes Einhandmesser.

Im Rahmen einer anschließenden Wohnungsnachschau entdeckten die Beamten auch noch eine CO2-Pistole.

Der Mann muss nun mit mehreren Anzeigen rechnen.

(PI Immenstadt)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: