8.4.2021 – Verstöße im Landschaftsschutzgebiet im Ostallgäu

9.4.2021. Am Donnerstag wurden am Morgen, späten Nachmittag und nochmals zur Nachtzeit in den Bereichen Füssen, Schwangau und Halblech gezielte Kontrollen in den Landschaftsschutzgebieten durchgeführt.

Hierbei stellten die Beamten mehrere Wildcamper im Landschaftsschutzgebiet fest.

Auch Parkverstöße sowohl gegen die Straßenverkehrsordnung als auch gegen das Bayerische Naturschutzgesetz wurden notiert.

(PI Füssen)

Werbung: