9.11.2022 – Mit entwendetem Pkw in Türkheim von der Straße abgekommen und geflüchtet

10.11.2022 Türkheim/Unterallgäu. Am Mittwoch, gegen 23 Uhr, ereignete sich in der Badstraße ein Verkehrsunfall bei welchem der Fahrer von der Fahrbahn abkam und einen Verteilerkasten, ein Verkehrszeichen, einen Baum sowie einen Steinpfosten beschädigte.

Der Fahrer sowie der Beifahrer flüchteten zunächst zu Fuß vom Unfallort. Der Beifahrer kehrte nach kurzer Zeit zurück und flüchtete erneut vom Unfallort. Hierbei wurde er jedoch von einem Anwohner verfolgt, welcher den Standort telefonisch an die Polizei weiterleitete.

Durch eine Streifenbesatzung der PI Bad Wörishofen konnte der flüchtige Beifahrer schließlich aufgegriffen werden.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Bei der weiteren Überprüfung zum Fahrzeug stellte sich heraus, dass der Fahrzeughalter seinen roten Pkw Daimler Chrysler nicht nur unversperrt vor seinem Haus abgestellt hatte, sogar der Schlüssel befand sich noch in dem Pkw. Dies nutzten die beiden Täter aus und fuhren den entwendeten Pkw bei einer zu flotten Spritztour schließlich schrottreif.

Werbung:

Die beiden Täter erwartet nun eine Anzeige wegen des Diebstahls eines Pkws und Verkehrsunfallflucht.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizei Bad Wörishofen unter Tel. 08247/96800 zu melden.

(PI Bad Wörishofen)

Werbung: