9.12.2015 – Randale in Kempten

9.12.2015 Kempten/Allgäu. Einem Taxifahrer fielen in der vergangenen Nacht gegen 2.30 Uhr in der Bahnhofstraße drei Männer im Alter von 20 bis 26 Jahren auf. Diese warfen völlig enthemmt alle Gegenstände um, die ihnen in den Weg kamen.

Mülltonnen, mobile Verkehrszeichen und Tische von Gastronomiebetrieben wurden beispielsweise umgestoßen. Durch die verständigte Polizeistreife konnten die drei angetroffen werden.

Sie standen mit Werten von über 0,8 und 1,2 Promille deutlich unter Alkoholeinfluss und werden sich nun einem Strafverfahren wegen versuchter Sachbeschädigung stellen müssen.

(PP Schwaben Süd/West)

Werbung: