9.12.2022 – Verkehrszeichen in Buchloe angefahren

10.12.2022 Buchloe. Am 09.12.2022 kam es auf der Bahnhofstraße gegen 19:05 Uhr zu einem alleinbeteiligten Verkehrsunfall.

Ein 65-jähriger Mann wollte vom Parkplatz des Bahnhofs auf die Bahnhofstraße einfahren.

Beim Einfahren übersah der Fahrzeugführer ein dort angebrachtes Verkehrszeichen und beschädigt dieses hierbei.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Am Verkehrszeichen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 250,- Euro.

Der Pkw-Fahrer meldete den Verkehrsunfall anschließend selbst bei der Polizeiinspektion Buchloe.

(PI Buchloe)

Werbung: