9.4.2016 – Körperverletzung in Füssen

9.4.2016 Füssen/Ostallgäu. Ein 20jähriger Discogast wurde laut den Angaben seines Freundes am Samstagmorgen durch einen bislang unbekannten Mann scheinbar grundlos mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

Der Verletzte musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum Füssen verbracht werden. Der Grad seiner Verletzungen steht bis dato noch nicht fest.

Nicht zuletzt wegen seines hohen Alkoholisierungsgrades waren vom Geschädigten vor Ort nur dürftig Informationen zu erlangen.

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Körperverletzung.

(PI Füssen)

Werbung: