9.6.2016 – Brand in Memmingen

10.6.2016 Memmingen. Zu einem Brand in einem Traforaum kam es Donnerstagmittag, gegen 13.15 Uhr, in einer Firma In der Neuen Welt. Aufgrund eines technischen Defekts brach ein Brand in einem Traforaum raus.

Durch die starke Rauchentwicklung musste die Fertigungshalle, in der rund 200 Mitarbeiter beschäftigt waren, geräumt werden.

Alle Personen konnten die Halle unverletzt verlassen.

Zum Löschen des Brandes waren die Feuerwehren Memmingen und Ammendingen mit rund 100 Einsatzkräften vor Ort.

Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden von rund 100.000 Euro.

(PP Schwaben Süd/West)

Werbung: