Allgäu Nachrichten

Unterallgäuer Kinderkino stimmt mit Fußballfilm auf WM 2018 ein

26.4.2018 Landkreis Unterallgäu. Mit einem zusätzlichen Film will das Unterallgäuer Kinderkino Buben und Mädchen auf die anstehende Fußball-Weltmeisterschaft einstimmen: Gezeigt wird in mehreren Gemeinden der Film „Mister Twister – Eine Klasse im Fußballfieber“.

Die reguläre Kinderkino-Saison startet dann laut Kreisjugendpflegerin Julia Veitenhansl wieder im September.

Zum Film: Herr Kees ist ein ungewöhnlicher Lehrer mit etwas skurrilen Unterrichtsmethoden – doch gerade deshalb ist er bei seinen Schülern so beliebt. Die Schuldirektorin verkündet dem jungen Referendar, dass er mit seiner Klasse an einem Fußballturnier teilnehmen soll. Er hat überhaupt keine Ahnung von Fußball, aber gemeinsam mit seiner Klasse stellt er sich dieser Herausforderung.

Mit Spaß und Ehrgeiz schafft es das Team sogar in die nächste Runde. Doch dann muss die Mutter von Herrn Kees ins Krankenhaus und er kann die Klasse nicht mehr weiter trainieren. Ganz schnell muss ein Plan her, wie der Lieblingslehrer zurückkommen kann, bevor das Turnier hoffnungslos verloren ist…

Der Spielfilm dauert 75 Minuten und ist ohne Alterbeschränkung. Empfohlen wird er jedoch für Kinder ab sechs Jahren. Gezeigt wird „Mister Twister – Eine Klasse im Fußballfieber“ in folgenden Gemeinden:

Samstag, 12. Mai: Wolfertschwenden, 10 Uhr in der Kindertagesstätte in Wolfertschwenden, Hauptstraße 37
Mittwoch, 16. Mai: Lautrach, 15 Uhr in der Alten Schule in Lautrach, Kirchtalstraße
Freitag, 18. Mai: Salgen, 15 Uhr im Jugendzentrum in Salgen, Johannesweg 26
Samstag, 19. Mai: Wiedergeltingen, 16 Uhr im Jugendzentrum in Wiedergeltingen, Osterweg 18
Dienstag, 5. Juni: Memmingerberg, 15.30 Uhr in der Alten Schule in Memmingerberg, Schießstattstraße 3
Freitag, 22. Juni: Lachen, 19.30 Uhr im Vereinshaus in Lachen, Hauptstraße

Der Eintritt kostet pro Vorstellung bis zu zwei Euro.

Weitere Informationen gibt es unter Telefon (0 82 61) 9 95 – 2 42 oder im Internet unter www.unterallgaeu.de/kinderkino

Werbung:

Mehr Allgäu Nachrichten

25.4.2018 – Unfälle in Mindelheim, Erkheim, Kammlach und Pfaffenhausen

26.4.2018 Mindelheim. Am 25.4.2018 mussten die Beamten der Polizei Mindelheim zudem zu fünf Verkehrsunfällen ausrücken.

In Mindelheim, Erkheim, Kammlach und Pfaffenhausen kam es zu Unfällen, bei denen zum Glück nur Sachschaden entstand.

Insgesamt beträgt dieser aber über 10.000 Euro.

Ein Hase und ein Reh waren ebenfalls an den Unfällen beteiligt.… Mehr

25.4.2018 – Ladendiebstahl in Lindau

26.4.2018 Lindau. Kurz vor Ladenschluss wurde der Diebstahl-Alarm in einem Geschäft im Lindau-Park ausgelöst.

Bei der Kontrolle der Handtaschen wurden sechs Paar Schuhe aufgefunden, deren Sicherung den Alarm ausgelöst hat.

Die beiden weiblichen Jugendlichen hatten bei ihrem Diebeszug durch mindestens fünf verschiedene Geschäfte im Lindau-Park eine Beute im Gesamtwert von ca.… Mehr

25.4.2018 – Unfall in Buchloe

26.4.2018 Buchloe. Am Mittwochnachmittag musste eine 49-Jährige verkehrsbedingt hinter weiteren Fahrzeugen vor dem Kreisverkehr am Wasserturm anhalten.

Dies bemerkte eine nachfolgende 37-jährige Pkw-Fahrerin zu spät und fuhr auf das vor ihr stehende Auto auf.

Dabei entsteht ein Gesamtschaden von ca. 6.500 Euro, verletzt wurde niemand.… Mehr

25.4.2018 – Ladendieb wehrt sich in Kempten massiv gegen Festhaltung

26.4.2018 Kempten im Allgäu. Am Mittwochnachmittag wurde ein 14-Jähriger erwischt, als er in einem Geschäft eine Flasche Limonade stehen wollte.

Durch das Personal, welches den Diebstahl entdeckte, wurde der Jugendliche festgehalten.

Hierbei wehrte sich dieser derart heftig, dass eine Mitarbeiterin Schürfwunden an Stirn und Ellenbogen erlitt.… Mehr

25.4.2018 – Motorradunfall in Sonthofen

26.4.2018 Sonthofen/Oberallgäu. Gestern in den frühen Abendstunden befuhr ein 59-jähriger Motorradfahrer die Hans-Böckler-Straße in Fahrtrichtung Rieden.

Der vor ihm fahrende Pkw musste verkehrsbedingt warten, was der Kradfahrer jedoch zu spät erkannte.

Durch die starke Vollbremsung verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte.… Mehr

25.4.2018 – Tödlicher Unfall zwischen Hack und Lerchegg

26.4.2018 Seeg/Ostallgäu. Am Abend des 25.4.2018 kam es gegen 17:40 Uhr zu einem schwerwiegenden Verkehrsunfall mit einem getötetem Leichtkraftradfahrer.

Dabei überquerte ein 78-Jähriger mit seinem Pkw aus Richtung Hack kommend die Kreisstraße OAL 1 in Richtung Lerchegg.

Er missachtete dabei die Vorfahrt eines von rechts kommenden Leichtkraftradfahrers.… Mehr

Verschiebung der Müllabfuhr in Memmingen wegen „Tag der Arbeit“ 1.5.2018

26.4.2018 Memmingen. Wegen des Feiertages „1. Mai“ verschiebt sich die Müllabfuhr wie folgt:

Verschiebung:

von auf Dienstag, 01.05.2018 Mittwoch, 02.05.2018 Mittwoch, 02.05.2018 Donnerstag, 03.05.2018 Donnerstag, 03.05.2018 Freitag, 04.05.2018 Freitag, 04.05.2018 Samstag, 05.05.2018

 

Bitte stellt Eure Bio- und Restmüllgefäße rechtzeitig, ab 6 Uhr, am jeweiligen Abfuhrtag bereit.… Mehr

Breitachklamm öffnet am 28.4.2018 wieder

26.4.2018 Oberstdorf. Nach der Frühjahrsrevision geht es täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr in den Sommerbetrieb.

Es ist so weit: Nach der Frühjahrsrevision startet die Breitachklamm am Samstag, 28. April in die Sommersaison. Täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr (letzter Einlass 17.00 Uhr) ist die imposante Schlucht, die zu den schönsten Naturwundern Europas zählt, dann wieder geöffnet.… Mehr

Ludwig² Ensemble erstrahlt im neuen Glanz

26.4.2018 Füssen. Ab dem 3. Mai kommt das Kultmusical über Leben und Sterben des mystischen Märchenkönigs Ludwig II. von Bayern wieder auf die Bühne des Festspielhauses.

Hier am Originalschauplatz wirkt das im letzten Jahr zum beliebtesten Shortrun Muscial Deutschlands gewählte Stück mit der klangvollen Musik von Konstantin Wecker, dem opulenten Bühnenbild und nicht zuletzt den hervorragenden Schauspielern und Sängern auf ganz besondere Weise und begeisterte schon 2017 Tausende von Besuchern.… Mehr