Einladung zum „Runden Tisch Leiblach und Oberreitnauer Ach“

3.11.2016 Lindau. Unter der Bezeichnung „Natura 2000“ wird europaweit ein Netz bedeutender Fauna-Flora-Habitate (FFH-Gebiete) und Vogelschutzgebiete (SPA-Gebiete) eingerichtet.

Der Entwurf des Managementplanes für das FFH-Gebiet 8424-371 Leiblach und Oberreitnauer Ach liegt mittlerweile vor.

Am Dienstag, 22. November 2016 findet dazu um 19:00 Uhr im Landgasthof Köchlin in Lindau ein Runder Tisch statt. An diesem Abend werden die Ergebnisse der durchgeführten Erhebungen sowie die vorgeschlagenen Maßnahmen vorgestellt und die Planungen diskutiert.

Grundstückseigentümer, Landwirte, Vertreter der Gemeinden und Verbände sowie interessierte Bürger sind zu der Informationsveranstaltung „Runder Tisch Leiblach und Oberreitnauer Ach“ herzlich eingeladen.

Werbung: