Gradier- und Kneippanlagen in Bad Wörishofen schließen zum 2.11.2015

27.10.2015 Bad Wörishofen. Der Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen informiert darüber, dass die Gradieranlage am Kurpark für die Wintersaison am Montag, 2. November 2015 geschlossen wird.

Je nach Wetterlage öffnet die Gradieranlage dann wieder zum 1. April nächsten Jahres.

Auch die Kneippanlagen im Außenbereich wurden bereits für die kalte Jahreszeit präpariert und geschlossen. Nur die Anlage an der Kurhaus-Pergola wird noch bis Mitte November in Betrieb sein. Ganzjährig und kostenlos steht das Armbecken im Wintergarten des Kurhauses für Kneippfreunde zur Verfügung.

Parallel hat die Gartenbauabteilung schon mit der Bepflanzung für das Frühjahr begonnen, 140.000 Stück Blumenzwiebeln werden gelegt, zunächst gilt es aber die Sommerbepflanzung abzuräumen.

Parallel läuft die Herbstbepflanzung der Beete mit insgesamt 20.000 Stück Stiefmütterchen, Vergissmeinnicht, Gänseblümchen, Besenheide, Ziergräsern, Herbstzauber und vielem mehr. Zwei Wochen lang sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gartenbauabteilung nun voll im Einsatz, bis die Beete in Bad Wörishofen wieder in der gewohnten Pracht erblühen können.

Werbung: