Hauptstraße in Wolfertschwenden vom 8.8. bis 2.9.2016 gesperrt

18.7.2016 Landkreis Unterallgäu. Wegen Straßen- und Kanalbauarbeiten kommt es von Mittwoch, 20. Juli, bis Freitag, 30. September, zu Verkehrsbehinderungen in Wolfertschwenden.

Von Montag, 8. August, bis Freitag, 2. September, ist die Hauptstraße nicht nur halbseitig, sondern komplett gesperrt und der Verkehr wird umgeleitet.

Das teilt die Straßenverkehrsbehörde am Landratsamt Unterallgäu.

Werbung: