Impfbus macht am Weinmarkt in Memmingen Station

Freitag, 26. November 2021

22.11.2021 Memmingen. Der Impfbus macht am Freitag, 26. November, von 18 bis 21 Uhr auf dem Weinmarkt Station.

Wer sich gegen Covid-19 impfen lassen möchte, kann ohne Termin vorbeikommen und einsteigen. Das Impfteam hat mehrere Impfstoffe zur Auswahl. Im Impfbus steht qualifiziertes Fachpersonal für die Impfungen zu Verfügung; für ausführliche Aufklärungsgespräche ist immer eine Ärztin oder ein Arzt mit an Bord.

Impfwillige ab 12 Jahren, die im Impfbus unkompliziert eine Impfung möchten, bringen bitte einen gültigen Personalausweis und, falls vorhanden, den Impfpass mit. Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren müssen in Begleitung von beiden Erziehungsberechtigten kommen oder, falls nur ein/e Sorgeberechtigte/r dabei ist, eine Einverständniserklärung des nicht anwesenden Elternteils vorlegen.

(Quelle: Stadt Memmingen Pressestelle)

Eine Registrierung unter www.impfzentren.bayern ist nicht zwingend erforderlich, beschleunigt aber den Ablauf.

Neben Erst- und Zweitimpfungen können im Impfbus auch Auffrischungsimpfungen für berechtigte Personen gegeben werden, frühestens fünf Monate nach der ersten Impfserie oder einen Monat nach einer Impfung mit Johnson & Johnson.

Werbung: