Jetzt für “Tag der offenen Gartenür” 2017 bewerben

30.9.2016 Landkreis Unterallgäu. Der „Tag der offenen Gartentür“ lockt jedes Jahr viele Besucher an. Wer im kommenden Jahr mit seinem Garten dabei sein und diesen der Öffentlichkeit präsentieren möchte, kann sich jetzt dafür bewerben. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 25. Juni 2017, statt. Bewerbungsschluss ist am Freitag, 14. Oktober.

Beim „Tag der offenen Gartentür“ zeigen Menschen in ganz Bayern ihre grünen Paradiese. Auch im Unterallgäu sperren Bürger an diesem Tag von 10 bis 17 Uhr ihre Gartentore auf. Laut Markus Orf, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege, ist die Aktion eine gute Gelegenheit, sich Anregungen für den eigenen Garten zu holen und Ideen auszutauschen.

Veranstaltet wird der „Tag der offenen Gartentür“ vom Schwäbischen Bezirksverband für Gartenbau und Landespflege mit seinen Kreis- und Ortsverbänden, den schwäbischen Kreisfachberatern für Gartenkultur und Landespflege an den Landratsämtern sowie dem Gartenbauzentrum Bayern Süd-West am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg.

Info: Nähere Informationen zum „Tag der offenen Gartentür“ gibt Markus Orf unter Telefon (08261) 995-256. Das Bewerbungsformular steht im Internet unter www.unterallgaeu.de/offene-gartentuer zum Herunterladen bereit.

Werbung: