Kostenlose Ausstellungsbroschüre zu den Memminger Gesundheitstagen 2015

Freitag, 6. November 2015
17:00 bis 20:30
Samstag, 7. November 2015
10:00 bis 17:00
Sonntag, 8. November 2015
10:00 bis 17:00

29.10.2015 Memmingen. Vom 6. bis zum 8. November finden in der Memminger Stadthalle die 15. Memminger Gesundheitstage statt.

Zu der großen dreitägigen Gesundheitsschau mit dem Motto „Gesundheit in besten Händen“ wurde eine Ausstellungsbroschüre aufgelegt.

In der 70seitigen Schrift ist das komplette Veranstaltungsprogramm enthalten. Neben dem Ausstellungsverzeichnis der Firmen, Einrichtungen und Organisationen des Gesundheitswesens enthält die Broschüre das gesamte Vortragsprogramm mit einer Beschreibung der einzelnen Vorträge sowie dem Rahmenprogramm mit den Mitmachangeboten.

Die Ausstellungsbroschüre liegt im Eingangsbereich des Klinikums, bei der AOK-Direktion Memmingen-Unterallgäu in der Hopfenstraße, bei der Stadtinformation sowie im Welfenhaus und im Rathaus am Marktplatz auf und kann kostenlos mitgenommen werden.

Der Eintritt zur gesamten Veranstaltung ist frei.

Programm Memminger Gesundheitstage 2015:

Freitag, 6.11.2015

Kleiner Saal, Obergeschoss

17:00 Uhr
Eröffnung durch Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger

Grußworte des Ärztlichen Direktors Prof. Dr. Albrecht Pfeiffer,
Chefarzt der Medizinischen Klinik II am Klinikum Memmingen

Grußworte AOK-Direktorin Regina Merk-Bäuml,
AOK Direktion Memmingen-Unterallgäu

17:30 Uhr
„Was macht eigentlich ein Kinderchirurg?“
Dr. med. Alfred Heger
Oberarzt und Leiter der Sektion Kinderchirurgie, Klinikum Memmingen

18:30 Uhr
Rehabilitations-Sport / Fit und beweglich in jedem Alter
Matthias Gewandt, Schmerztherapeut

Ausstellung geöffnet bis 20:30 Uhr

Samstag, 7.11.2015

Ausstellung geöffnet von 10:00 bis 17:00 Uhr

Vorträge

Kleiner Saal, Obergeschoss

9:00 bis 12:30 Uhr
8. Arzt-Patientenseminar: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa)
Prof. Dr. med. Albrecht Pfeiffer, Chefarzt der Medizinische Klinik II, Ärztlicher Direktor, Klinikum Memmingen
13:00 Uhr
Gelenkverschleiß an Hüfte und Knie: Kann ich noch zuwarten? Wann sollte operiert werden? Was erwartet mich?
Prof. Dr. med. Christian Schinkel, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Wiederherstellungschirurgie und Orthopädie, Zertifiziertes Prothesen- und Traumazentrum, Klinikum Memmingen
14:00 Uhr
Fit für den Sport – Ernährungs- und Bewegungs-Tipps für den Freizeitsportler leicht gemacht
Ulrike Schönherr, Jutta Unger, AOK Direktion Memmingen-Unterallgäu
15:00 Uhr
Die Chelat-Therapie
Karin Löpprich, Heilpraktikerin, CMT, CT, CBFT, Werne
16:00 Uhr
Zahnimplantate – auch in 24 Stunden sicher bissfest und schön
Dr. med. dent. Wolfgang Standhartinger

Konferenzraum, Erdgeschoss

10:00 Uhr
Sterbehilfe – assistierter Suizid – eine ärztliche Aufgabe?
Dr. med. Andreas Küthmann, Chefarzt Bezirkskrankenhaus Memmingen, Ärztlicher Direktor, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Klinikum Memmingen
11:00 Uhr
Herzklappenfehler und Herzinsuffizienz
Prof. Dr. med. Andreas May, Chefarzt Medizinische Klinik I, Kardiologie, Pneumologie, Nephrologie und Internistische Intensivmedizin, Klinikum Memmingen
12:00 Uhr
Hämorrhoiden und andere Probleme der Region
Dr. med. Walburga Rauner, Oberärztin der Klinik für Allgemein-, Visceral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie, Klinikum Memmingen
13:00 Uhr
Patientenorientiertes Blutmanagement – Alternative zum Fremdblut für Operationen?
Prof. Dr. med. Lars Fischer, Chefarzt Anästhesie, Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie, Klinikum Memmingen
14:00 Uhr
Rechtliche Betreuung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
Dipl.Soz.Päd. Mechthild Lückmann, Betreuungsstelle der Stadt Memmingen
15:00 Uhr
Wie wollen wir älter werden? – Bürgerbeteiligung im Netzwerk „Altenhilfe und seelische Gesundheit Memmingen/Unterallgäu“
Dr. med. Raimund Steber, Oberarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und Psychosomatik am Klinikum Memmingen
Sprecher des Arbeitskreises Gerontopsychiatrie des Gemeindepsychiatrischen Verbundes (GPV) Memmingen/Unterallgäu und Mitglied des Steuerungsgremiums des Netzwerkes „Altenhilfe und seelische Gesundheit Memmingen / Unterallgäu“
16:00 Uhr
Prävention und Vorsorge – Erhalt der Frauengesundheit
PD Dr. med. Felix Flock, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Leiter des zertifizierten Brustzentrums, Klinikum Memmingen

Sonntag, 8.11.2015

Ausstellung geöffnet von 10:00 bis 17:00 Uhr

Vorträge

Kleiner Saal, Obergeschoss

10:00 Uhr
Diagnose Prostatakrebs – Was dann?
Prof. Dr. med. Peter Schneede, Chefarzt der Klinik für Urologie, Leiter des zertifizierten Prostata Zentrums, Klinikum Memmingen, Kursleiter des Lehrkrankenhauses der LMU München
11:00 Uhr
Rückenschmerzen: Es gibt jetzt ein Programm, das wirklich hilft
Matthias Hoppe, Rückenzentrum Köln / Standort H³O, Memmingen
12:00 Uhr
Ist der Mensch was er isst? Die Bedeutung der Darmflora für das Wohlbefinden
Prof. Dr. med. Albrecht Pfeiffer, Chefarzt der Medizinischen Klinik II, Ärztlicher Direktor, Klinikum Memmingen
13:00 Uhr
Psychisch gesund im Alter – was kann ich selbst tun?
Oberarzt Dr. Raimund Steber, Stv. Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Klinikum Memmingen, Sprecher des Arbeitskreises Gerontopsychiatrie des Gemeindepsychiatrischen Verbundes (GPV) Memmingen/Unterallgäu und Mitglied des Steuerungsgremiums des Netzwerkes „Altenhilfe und seelische Gesundheit Memmingen / Unterallgäu“
14:00 Uhr
Fit für den Sport – Ernährungs- und Bewegungs-Tipps für den Freizeitsportler leicht gemacht
Ulrike Schönherr, Jutta Unger, AOK Direktion Memmingen-Unterallgäu
15:00 Uhr
Alles rund um die Gallenblase
Prof. Dr. med. Dr. h.c. Carsten N. Gutt, Chefarzt Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax-, und Gefäßchirurgie, Leiter des zertifizierten Darm- und Pankreaszentrums, Klinikum Memmingen
16:00 Uhr
Mehr Sicherheit für ältere Verkehrsteilnehmer
Polizeihauptkommissar Manfred Guggenmos, Polizeiinspektion Memmingen

Konferenzraum, Erdgeschoss

10:00 Uhr
Den Stoffwechsel in die richtige Balance bringen
Dr. Rita Hein, Heilpraktikerin, Ernährungsberatung
11:00 Uhr
Prostatakrebs – aktuelle Therapieansätze und alternative Behandlungsoptionen
Dr. med. Marcus Pöppel, Facharzt für Urologie, Andrologie, Naturheilverfahren
12:00 Uhr
Wann und wie an der Schilddrüse operiert werden sollte
Dr. med. Daniel Krampulz, Oberarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Klinikum Memmingen
13:00 Uhr
Plastische und Ästhetische Chirurgie: Schönheitschirurgie oder medizinisch notwendig?
Prof. Dr. Dr. med. Christoph Höhnke, Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie, Klinikum Memmingen
14:00 Uhr
„Soweit die Füße tragen“ – Durchblutungsstörung – Schaufensterkrankheit – Arteriosklerose
Dr. med. Martina Steck, Oberärztin der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Leitung der Sektion Gefäßchirurgie, Klinikum Memmingen
15:00 Uhr
Sodbrennen und Reflux der Speiseröhre
Dr. med. Heinz Krautwurst, Oberarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Klinikum Memmingen
16:00 Uhr
Reflexologie an Füßen, Händen und Ohren zur Selbsthilfe
Helga Dittmann, Heilpraktikerin, Dipl.Pädagogin

Veranstaltungszeiten:
Freitag, 6. November
17:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Samstag, 7. November
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Sonntag, 8. November
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Informationen unter:
Telefon: 08331/850-103

Werbung: