„Kultur am Mittag“ – jeden Monat ein Highlight in Wangen im Allgäu

15.7.2021 Wangen im Allgäu. Der Verein Kultrast organisiert diesen Sommer mit Unterstützung der Stadt Wangen die kleine Reihe „Kultur am Mittag“. Jeweils an einem Samstag im Monat findet bis September mittags um 12 Uhr eine Kulturveranstaltung im Spitalhof statt.

Den Anfang macht am 17. Juli 2021 der britische Sänger Adam Atkins. Der Singer-Songwriter hat in seiner musikalischen Geschichte in zahlreichen progressiven Bands gespielt.

Er ist ein versierter Gitarrist und schöpft sowohl beim Schreiben als auch bei der Umsetzung aus seiner Liebe zu Folk, Rock, Alternative, Indie und sogar Jazz.

Seine Songs sind eine einzigartige Kombination aus seiner unverwechselbaren Stimme, einfallsreichen Songstrukturen und instinktiver Musikalität.

Am 7. August 2021 kommt der bekannte Kabarettist Uli Boettcher nach Wangen. Seit 30 Jahren steht, hüpft und liegt Uli Boettcher auf deutschsprachigen Bühnen herum.

Da hat sich einiges an Material angesammelt, genug jedenfalls, um endlich ein „Best of“ – Programm zu machen. Das hätte er auch schon vor 10 Jahren machen können, aber ihm fiel kein guter Titel ein und „Best of“ ging damals gar nicht.

Auch heute ist Uli Boettcher mit Anglizismen careful – sie vermehren sich gar zu quick. Aber „Das Beste aus …“ hört sich nach 1956 an.

Ebenso „Boettchers Perlen“. Oder „Boettchers bunter Bilderbogen“. Drum ist es halt doch ein „Best of“-Programm geworden. Lustige Scenes, schräge Buddies, zeitlose Comicals. Aber auf Deutsch.

Wilde Wortakrobatik gibt es am 18. September 2021 bei Poetry Slam mit Marvin Suckut zu hören. Suckut lebt und arbeitet in Konstanz.

Seine Karriere als Autor und Slamer begann 2009 in Stuttgart bei den Baden-Württembergischen U20 Meisterschaften im Poetry Slam, die er gewann. Seitdem kann er auf über 800 Auftritte bei Poetry Slams, Lesebühnen und andere Literaturveranstaltungen zurückblicken.

Textlich bewegt sich Marvin Suckut irgendwo zwischen gesellschaftskritischen Rundumschlägen, Realsatire und bitterböser Lyrik. Kurz: Wer auch hin und wieder einen gesunden Hass auf die Welt hat, wird sich in seinen Texten wiederfinden.

Info:

Alle Veranstaltungen beginnen samstags um 12 Uhr und finden voraussichtlich nur bei guter Witterung statt.

Die Aufführungen dauern jeweils etwa eine Stunde ohne Pause.

Freier Eintritt zum Konzert mit Adam Atkins und zum Poetry Slam mit Marvin Suckut, Tickets für das Kabarett mit Uli Boettcher kosten 10 Euro auf allen Plätzen.

Kartenbuchung: Für alle Veranstaltungen müssen Karten gebucht werden.

Restkarten gibt es an der Kasse vor Ort. Die Plätze sind begrenzt, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln und sonstigen Corona-Regeln.

Eine Testpflicht für Veranstaltungen im Freien besteht momentan nicht (Stand Juli 2021).

(Kostenlose) Tickets gibt es beim Gästeamt oder über www.reservix.de.

Werbung: