„Machen Sie doch was Sie wollen!“

3.5.2016 Lindau (Bodensee). Unter dem Motto „Machen Sie doch was Sie wollen!“ präsentiert die Oberallgäu Tourismus Service GmbH den Reiseführer und die Freizeitkarte zur Allgäu-Walser-Card (AWC) für die Sommersaison 2016. Diese beiden Werbemittel stellen in frischem Design und übersichtlich gestaltet das breitgefächerte, erweiterte Erlebnisangebot im ganzen Allgäu vor.

Da ist für jeden Gast und jedes Wetter das Passende dabei. Außerdem gibt es zahlreiche Tipps zum Umgang mit der Karte, zum Beispiel im Bus oder beim Parken sowie zu den Preisen und Öffnungszeiten der Erlebnisangebote.

Neu ist in diesem Sommer, dass die Informationen zum Zusatzangebot VIELcard direkt integriert sind. So haben alle Gäste alle wichtigen Infos genau so, wie sie diese brauchen: Eine Broschüre, in frischem Design, übersichtlich gestaltet, in handlichem Format, praktisch zum Einstecken und Mitnehmen auf Entdeckungstour.

Mit der AWC, die die Gäste im Westallgäu von ihrem Vermieter gratis erhalten, können Erlebnisangebote nach jedem Geschmack genutzt werden – zum Beispiel die zahlreichen Bergbahnen in verschiedensten Höhenlagen. Diese sind ein perfekter Ausgangspunkt zum Wandern und Bergsteigen oder laden einfach nur zum Genießen ein. Zudem können alle Gäste im Westallgäu mit der AWC ab dem 1. Mai vom Westallgäu bis zum Bodensee gratis Busfahren. Aber auch zahlreiche weitere Attraktionen warten darauf besucht zu werden: Die spektakulären Naturschauspiele in der Starzlach- und Breitachklamm, der Eistobel in Grünenbach oder die Scheidegger Wasserfälle; Klettergärten, der Coaster Alpsee-Bergwelt, Skywalk Allgäu, Freibäder, Ravensburger Spieleland, Swingolf, das Deutsche Hutmuseum und vieles mehr.

Jetzt Abholen

Die Gastgeber können die Werbemittel in ihren Tourist-Infos, Gästeämtern und Kurverwaltungen abholen. Für die Gäste sind die AWC–Werbemittel ein wertvoller Ratgeber während des Aufenthalts. Mit rund 1,5 Millionen Auflage pro Jahr sind sie die reichweitenstärksten Medien und damit für den gesamten Tourismus von zentraler Bedeutung.

Heimvorteil für Allgäuer: Die FAN-Card

Übrigens: Mit der Allgäu-Walser-FAN-Card können auch die Einheimischen zahlreiche Erlebnisangebote nutzen. Über 30.000 Allgäuer nutzen mittlerweile die Vorteile der Allgäu-Walser-FAN-Card. Alle Infos hierzu gibt es in den Tourist-Informationen der Region.

Werbung: