Müllabfuhr verschiebt sich im Unterallgäu wegen der Feiertage 2022/2023

16.12.2022 Unterallgäu. Aufgrund des zweiten Weihnachtsfeiertags und des Feiertags Heilige Drei Könige verschiebt sich die Abfuhr von Biomüll, Restmüll, Gelbe Tonne und Altpapiertonne. Das teilt die Abfallwirtschaft des Landkreises Unterallgäu mit.

Wegen des zweiten Weihnachtsfeiertags am Montag, 26. Dezember, verschiebt sich die Müllabfuhr wie folgt:

Normaler Abfuhrtag
verlegt auf
Montag, 26. Dezember
Dienstag, 27. Dezember
Dienstag, 27. Dezember
Mittwoch, 28. Dezember
Mittwoch, 28. Dezember
Donnerstag, 29. Dezember
Donnerstag, 29. Dezember
Freitag, 30. Dezember
Freitag, 30. Dezember
Samstag, 31.Dezember

 

Wegen des Feiertags „Heilige Drei Könige“ am Freitag, 6. Januar, ergibt sich folgende Änderung bei der Müllabfuhr:

Normaler Abfuhrtag
verlegt auf
Freitag, 6. Januar
Samstag, 7. Januar

Alle Sammeltermine inklusive der Verschiebungen sind in der Unterallgäu-App und im Abfuhrkalender unter www.unterallgaeu.de/abfuhrkalender zu finden.

Werbung: