Nebelhornbahn wieder in Betrieb

23.7.2016 Oberstdorf/Oberallgäu. Nach Abschluss der notwendigen Revisionsarbeiten ging die Nebelhornbahn am Freitag den 22.07.2016 gegen Mittag wieder in Betrieb.

„Wir sind froh, dass die Revisionsarbeiten im eng gesteckten Zeitrahmen durchgeführt werden konnten und ab Freitag der Betrieb wieder aufgenommen wird. So können wir das beliebte Seewegs Blues-Fest wie geplant durchführen.“, so Peter Schöttl, Vorstand der Nebelhornbahn.

Auch die Arbeiten am neuen Gipfelrestaurant gehen gut voran, so dass im Laufe des Monats August auch die Gipfelbahn den Betrieb für die Gäste wieder aufnimmt.

Hierbei wird es sich um einen „eingeschränkten Betrieb“ handeln, da der Fahrgast-Betrieb bei Materialtransporten mit dem Hubschrauber aus Sicherheitsgründen kurzfristig eingestellt werden muss.

Werbung: