Tag Archives: A7

12.5.2022 – Sattelzug mit Reifenplatzer sorgt auf der A7 für mehrstündige Verkehrsbehinderung

13.5.2022 Altenstadt. Gestern Morgen, 12.5.2022, gegen 07:00 Uhr, war ein 22-jähriger Mann mit seinem Sattelzug auf der BAB A7 in Richtung Füssen unterwegs, als ihm auf Höhe Altenstadt plötzlich auf der linken Seite seines Aufliegers ein Reifen platzte.

Er konnte zwar anschließend kontrolliert auf dem Pannenstreifen anhalten, jedoch stand er so schief, dass seine Plane in die Fahrbahn ragte, und er deshalb zunächst von einer Streife der Autobahnpolizei etwa zwei Stunden lang abgesichert werden musste.

Zuvor wurden die auf der Fahrbahn liegenden Reifenteile durch die Beamten entfernt.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Andere Verkehrsteilnehmer kamen nicht zu Schaden.

Um einen gefahrlosen Reifenwechsel zu ermöglichen wurde von 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr der rechte Fahrstreifen von der Autobahnmeisterei Vöhringen gesperrt.

(APS Memmingen)

Werbung:

9.5.2022 – Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten auf der A7 und A96

10.5.2022 Memmingen. Im Laufe des gestrigen Montags, 09.05.2022, führten Beamte der Autobahnpolizei rund um Memmingen mehrere Schwerverkehrskontrollen durch, bei denen einige Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten festgestellt werden konnten.

So kam zum Beispiel in den Vormittagsstunden beim Auslesen des digitalen Kontrollgeräts eines italienischen Sattelzuges zutage, dass der 50-jährige Fahrer seine maximale Tageslenkzeit um vier Stunden überschritten hatte, die grundsätzlich auf neun Stunden beschränkt ist.… Mehr

8.5.2022 – Unfall auf der A7 zwischen Dietmannsried und Bad Grönenbach

Sonntag, 8. Mai 2022

8.5.2022 Dietmannsried. Am 8.5.2022, gegen 07:25 Uhr, kam es auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Dietmannsried und Bad Grönenbach in Fahrtrichtung Ulm zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten Fahrzeug.

Die 44-jährige Fahrzeugführerin eines Pkws befuhr die A7 auf Höhe des Baustellenbereichs und kam zunächst nach rechts gegen die Schutzplanke.… Mehr

6.5.2022 – Neuer Baustellenbereich auf A7 führt zu Verkehrsunfällen

Samstag, 7. Mai 2022

7.5.2022 Bad Grönenbach. Gestern Vormittag, kam es im Baustellenbereich zwischen der Anschlussstelle Bad Grönenbach und der Rastanlage Allgäuer-Tor zu zwei Verkehrsunfällen, insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

Gegen 07:00 Uhr war ein LKW-Fahrer in Fahrtrichtung Kassel unterwegs und kam aufgrund von Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab.… Mehr

5.5.2022 – Aquaplaning: Zwei Verkehrsunfälle innerhalb weniger Minuten

Freitag, 6. Mai 2022

6.5.2022 Memmingen. Gestern Abend, 05.05.2022, kam es innerhalb von etwa zehn Minuten zu zwei Unfällen auf regennasser Fahrbahn, bei welchen eine Person leicht verletzt wurde und ein Sachschaden von über 22.000 Euro entstand.

Der erste Unfall ereignete sich gegen 21:15 Uhr auf der A7 bei Woringen in Fahrtrichtung Füssen.… Mehr

4.5.2022 – Unfall auf der A7 bei Dettingen

Donnerstag, 5. Mai 2022

5.5.2022 Dettingen. Gestern Nachmittag, 04.05.2022, war gegen 15:15 Uhr ein 32-jähriger Mann mit seinem Sattelzug auf der A7 in Richtung Füssen unterwegs.

Auf Höhe von Dettingen überholte er einen anderen Lkw. Ein auf der Überholspur nachfolgender 38-jähriger Pkw-Lenker bremste erst so spät ab, dass er ein Auffahren auf den Sattelzug nicht mehr vermeiden konnte.… Mehr

3.5.2022 – Im Rahmen einer Kontrollaktion auf dem Parkplatz Tannengarten-West an der A7 mehrere Verstöße im Bereich des gewerblichen Güterverkehrs festgestellt

Mittwoch, 4. Mai 2022

4.5.2022 Unterallgäu. Unter Federführung des Gefahrguttrupps des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West wurde am gestrigen Dienstagvormittag, 03.05.2022, auf dem Parkplatz Tannengarten-West an der A 7 eine Kontrollstelle betrieben.

Dabei unterstützten weitere Kräfte der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm und Mitarbeiter des Gewerbeaufsichtsamtes der Regierung von Schwaben die vier Beamten des Gefahrguttrupps tatkräftig.… Mehr

3.5.2022 – Unfall bei Berkheim

Mittwoch, 4. Mai 2022

4.5.2022 Berkheim. Eine 29-jährige Lenkerin eines Sprinters fuhr am gestrigen Vormittag, 03.05.2022, gegen 09:30 Uhr, an der Anschlussstelle Berkheim von der A7 ab und wollte anschließend auf der Landstraße in Richtung Biberach weiterfahren.

Als sie beim Abbiegen anhalten musste, um den bevorrechtigten Verkehr vorbeifahren zu lassen, erkannte ein ihr nachfolgender 48-jähriger Pkw-Fahrer die Situation zu spät und fuhr der 29-Jährigen auf.… Mehr

30.4.2022 – Sattelzug streift auf der A7 Reisebus wegen nicht angepasster Geschwindigkeit

Sonntag, 1. Mai 2022

1.5.2022 Buxheim. Ein 45-jähriger Fahrer eines tschechischen Sattelzugs fuhr am Vormittag des 30.04.2022 auf der A7 am Autobahnkreuz Memmingen von Füssen kommend auf die Überleitung zur A96 in Richtung München.

Aufgrund der regennassen Fahrbahn und der nicht angepassten Geschwindigkeit geriet er am Ende der Überleitung im Kurvenbereich auf die durchgehende Fahrbahn der A96.… Mehr