Tag Archives: Börwang

9.5.2021 – Sachbeschädigung in der Kemptener Straße in Börwang

10.5.22021 Börwang. In der Nacht von 8.5.2021 auf 9.5.2021, gegen 23:00 Uhr, wurde in der Kemptener Straße ein Werbeaufsteller mutwillig beschädigt.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro.

Die Täterschaft ist bislang unbekannt.

Die Polizeiinspektion Kempten (Allgäu) hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter 0831/9909-2140.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung:

25.4.2021 – Motorradunfall in Börwang

26.4.2021 Börwang. Am Sonntagnachmittag, gegen 16 Uhr, ereignete sich auf der Staatstraße 2055 am Ortsausgang von Börwang ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw- und einem Motorradfahrer.

Der 51-jährige Motorradfahrer wollte den Pkw eines ebenfalls 51-Jährigen überholen.

Der Pkw-Fahrer bog auf Höhe Bocksberg in einen Feldweg ab und drängte den überholenden Motorradfahrer hierbei von der Straße ab, sodass dieser zu Sturz kam und sich hierbei leicht verletzte.… Mehr

11.4.2021 – Unfall zwischen Stielings und Börwang

12.4.2021 Börwang. Am Sonntagnachmittag waren zwei Pkw auf der St 2055 aus Richtung Stielings in Richtung Börwang unterwegs.

Voraus fuhr eine 24-jährige Frau, die nach links in Richtung eines Gestüts abbiegen wollte.

Sie verringerte hierzu ihre Geschwindigkeit und blinkte nach ihrer Aussage auch.… Mehr

28.3.2021 – Motorradunfall bei Börwang

29.3.2021 Börwang. Am Sonntagnachmittag wurde eine Bikerin leicht verletzt.

Sie fuhr auf der St 2055 aus Richtung Leubas in Richtung Börwang, als ihr im Kreisverkehr vor Börwang das Motorrad wegrutschte.

Die Frau kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass an dem Motorrad neue Reifen montiert waren.… Mehr

10.2.2012 – Nachrichten aus dem Heimathaus Börwang

10.2.2021 Börwang. Coronabedingt hat das Heimhaus in Börwang geschlossen. Nicht minder interessant sind die Nachrichten aus dem Heimathaus:

Der Küchenofen – er steht heute noch in vielen Häusern und Wohnungen – war unentbehrlich! Schon das richtige „Anschüren“ war eine kleine Kunst.… Mehr

7.2.2021 – Unfall bei Börwang

8.2.2021 Börwang. Am späten Sonntagnachmittag fuhr eine 66-jährige Frau mit ihrem Pkw auf der St 2055 aus Richtung Obergünzburg in Richtung Börwang.

Am Ende der sogenannten „Börwanger Wiege“ verlor sie aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug, schleuderte und kam nach links von der Fahrbahn ab.… Mehr

18.12.2020 – Schlangenlinien-Fahrer zwischen Börwang und Obergünzburg

19.12.2020 Obergünzburg. Am Freitagnachmittag, gegen 16:15 Uhr, bekam die Polizeiinspektion Kaufbeuren mehrere Hinweise über einen auffälligen Pkw-Fahrer.

Laut derzeitigem Stand fuhr ein grauer Seat auf der Staatstrasse 2055 von Börwang in Richtung Kaufbeuren.

Der Verkehrsteilnehmer kam dabei mehrmals auf die Gegenfahrspur, wobei andere Pkws ausweichen mussten, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden.… Mehr

Heimathaus in Börwang weiterhin geschlossen

12.12.2020 Börwang. Corona zwingt das Heimathaus in Börwang weiter für Besucher zu verschlossen zu bleiben.

Der großartigen Idee von Kindergarten und Kinderkrippe ermöglichte es, dass die vier Fenster im Erdgeschoss des Heimathauses in der Vorweihnachtszeit große Aufmerksamkeit bei Kindern und Erwachsenen erregten.… Mehr

9.12.2020 – Unfall in der Börwanger Wiege

9.12.2020 Börwang. Am 9.12.2020, gegen 12:45 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2055, in der „Börwanger Wiege“, zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw.

Eine 18-Jährige befuhr mit ihrem Kleinwagen die Staatsstraße von Börwang kommend in Richtung Untrasried. Hierbei verlor die Fahranfängerin bei schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug, schleuderte über den Gegenfahrstreifen in die neben der Fahrbahn verlaufende Schutzplanke und kollidierte anschließend frontal mit einem ihr entgegenkommenden Kleinbus.… Mehr

24.11.2020 – Unfall in Börwang

25.11.2020 Börwang. Am Dienstagmittag stießen in der Kemptener Straße auf Höhe des Dorfladens zwei Pkw zusammen.

Die 44-jährige Unfallverursacherin fuhr ortseinwärts und bog nach links auf den Parkplatz vor dem Ladengeschäft ab.

Sie missachtete dabei den Vorrang eines entgegenkommenden Pkws, dessen 44-jährige Fahrerin einen Frontalzusammenstoß nicht mehr vermeiden konnte.… Mehr