Tag Archives: Haldenwang

1.1.2021 – Beschädigung eines Pavillons in Haldenwang

2.1.2021 Haldenwang. Am Morgen des 1.1.2021 musste eine Bewohnerin der Gartenstraße in Haldenwang feststellen, dass ihr Außenpavillon auf ihrem Grundstück beschädigt wurde.

In der Silvesternacht muss sich ein noch unbekannter Täter Zutritt zum Privatgrundstück verschafft haben und das Dach des Pavillons beschädigt haben.

Dieses weist jetzt ein großes Loch auf.

Der Sachschaden wird aktuell auf ca. 3.000 Euro geschätzt.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 entgegen.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung:

Heimathaus in Börwang weiterhin geschlossen

12.12.2020 Börwang. Corona zwingt das Heimathaus in Börwang weiter für Besucher zu verschlossen zu bleiben.

Der großartigen Idee von Kindergarten und Kinderkrippe ermöglichte es, dass die vier Fenster im Erdgeschoss des Heimathauses in der Vorweihnachtszeit große Aufmerksamkeit bei Kindern und Erwachsenen erregten.… Mehr

2.12.2020 – Unfall bei Haldenwang-Unterwengen

3.12.2020 Haldenwang. Am Mittwoch kam es gegen 13:45 Uhr auf der Ortsverbindung Haldenwang – Heising zu einem Streifanstoß zwischen einem Lkw und einem Sattelzug.

Der Lkw-Fahrer fuhr in Richtung Heising, als ihm in der Unterführung der A7 ein roter Sattelzug entgegenkam, der auf dem Tieflader einen Bagger transportierte.… Mehr

25.11.2020 – Glatteisunfälle bei Haldenwang

26.11.2020 Haldenwang. Am Mittwochmittag, gegen 12:15 Uhr, kam es auf der St2377 auf Höhe Haldenwang innerhalb von fünf Minuten zu zwei Verkehrsunfällen aufgrund plötzlich auftretenden Glatteises.

Die Unfälle gingen zum Glück glimpflich aus und es entstand zusammen ein Gesamtschaden von ca.… Mehr

Trinkwasser-Verbundleitung zwischen Memmingen und Heimertingen offiziell in Betrieb genommen

7.8.2020 Memmingen. Bei strahlendem Sonnenschein nahm Oberbürgermeister Manfred Schilder gemeinsam mit Heimertingens erstem Bürgermeister Josef Wechsel, dem Heimertinger Wassermeister und Vertretern der Memminger Stadtwerke und der ausführenden Firma GW-TEC Rohrleitungsbau GmbH die neue Trinkwasser-Verbundleitung zwischen Memmingen und Heimertingen in Betrieb.

„Wasser ist ein zentrales Lebensmittel, von dem wir in Memmingen glücklicherweise genug Reserven haben“, betonte Schilder.… Mehr

Trinkwasser-Verbundleitung zwischen Memmingen und Heimertingen offiziell in Betrieb genommen

7.8.2020 Memmingen. Bei strahlendem Sonnenschein nahm Oberbürgermeister Manfred Schilder gemeinsam mit Heimertingens erstem Bürgermeister Josef Wechsel, dem Heimertinger Wassermeister und Vertretern der Memminger Stadtwerke und der ausführenden Firma GW-TEC Rohrleitungsbau GmbH die neue Trinkwasser-Verbundleitung zwischen Memmingen und Heimertingen in Betrieb.

„Wasser ist ein zentrales Lebensmittel, von dem wir in Memmingen glücklicherweise genug Reserven haben“, betonte Schilder.… Mehr

3.7.2020 – Pkw nach Unfall auf der A7 in Vollbrand

3.7.2020 Haldenwang. Am 3.7.2020, gegen 17:15 Uhr, befuhr eine 35-jährige Fahrzeugführerin zusammen mit ihrer 11-jährigen Tochter die A7 in Fahrtrichtung Würzburg.

Ca. 3 km vor der Anschlussstelle Dietmannsried platzte der hintere, linke Reifen ihres Pkw.

Die Fahrerin verlor die Kontrolle und kam von der Fahrbahn ab.… Mehr

11.6.2020 – Nach Familienstreit in Haldenwang Polizeibeamte angegriffen

12.6.2020 Haldenwang. Am 11.6.2020, gegen 02:00 Uhr, wurde der Polizei ein Familienstreit in Haldenwang mitgeteilt.

Ein 61-Jähriger bat die Polizei um Hilfe, da seine Lebensgefährtin ihn auf den Balkon ausgesperrt habe.

Die alarmierten Streifen konnte die 67-Jährige vor dem Haus antreffen und ihren Lebensgefährten aus der misslichen Lage auf dem Balkon befreien.… Mehr

14.4.2020 – Versuchter Betrug in Haldenwang

15.4.2020 Haldenwang. Eine bisher unbekannte Täterschaft hat sich am Dienstagnachmittag bei einer 78-jährigen Oberallgäuerin telefonisch gemeldet und hierbei einen Lottogewinn in Höhe von ca. 30.000 Euro in Aussicht gestellt.

Vorab allerdings müsse sie 500 Euro mittels Google-Pay-Karten bezahlen, um die anfallenden Notarkosten zu decken.… Mehr

Virtueller Rundgang durch das Heimathaus Börwang

Sonntag, 3. Mai 2020 14:00 bis 17:00

5.4.2020 Börwang. Die Corona-Krise erfordert, dass in Bayern alle Museen weiter geschlossen bleiben – dazu gehört auch das Heimathaus in Börwang. Es ist nach der derzeitigen Lage nicht sicher, ob es im Mai wieder geöffnet werden kann!… Mehr