Tag Archives: Kempten

28.1.2020 – Unfallflucht in Kempten

29.1.2020 Kempten im Allgäu. Am Dienstag, gegen 16:40 Uhr, wurde auf einem Einkaufsparkplatz in der Haubenschloßstraße ein schwarzer Pkw VW Passat beschädigt.

Der Geschädigte beobachtete selbst, wie der betagte Fahrer eines weißen Pkw VW Golf beim Anfahren gegen den Passat stieß. Obwohl der Geschädigte den Verursacher darauf ansprach, fuhr dieser einfach weg.

Weitere Ermittlungen zu dem knapp 91-jährigen Unfallverursacher folgen.

An den Pkw entstand Sachschaden von insgesamt circa 1.000 Euro.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung:

28.1.2020 – Unfall auf der A7 bei Dietmannsried

29.1.2020 Dietmannsried. Gegen 16:30 Uhr befuhr eine 25-jährige Pkw-Fahrerin die BAB 7 von Kempten kommend in Richtung Würzburg.

Auf Höhe der BAB-Auffahrt A7 bei Dietmannsried kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet auf den Beschleunigungsstreifen der A7-Zufahrt.

Ein 63 Jahre alter Pkw-Fahrer war auf dem Beschleunigungsstreifen unterwegs, um auf die BAB 7 in Richtung Würzburg aufzufahren.… Mehr

Neuer Tauchroboter für die Wasserschutzpolizei Lindau

28.1.2020 Lindau. Die Wasserschutzpolizei Lindau kann in Zukunft für Absuchen unter Wasser auf einen modernen Tauchroboter zurückgreifen, welcher auch die Bergung von kleineren Gegenständen ermöglicht. Bei einer Vermisstensuche zum Jahreswechsel wurde der neue Tauchroboter bereits im Forggensee im Echteinsatz eingesetzt.

Im Hebst 2019 wurde aufgrund verschiedener Erfahrungen bei der Unterwassersuche am Bodensee, Ammersee und Chiemsee für die Wasserschutzpolizei-Gruppe der Polizeiinspektion Lindau einen Tauchroboter der mit Hilfe eines Steuerkabels über einen Laptop gesteuert wird angeschafft.… Mehr

B31 – Umbau Behelfsausfahrt Rickatshofen – Halbseitige Sperrung ab 29.1.2020

28.1.2020. Wiederaufnahme der Arbeiten im Bereich der Behelfsausfahrt Rickatshofen ab Mittwoch, 29.1.2020, 20:00 Uhr.

Vom 29.1.2020 ab 20:00 Uhr bis voraussichtlich zum 21.2.2020 werden im Bereich der Behelfsausfahrt Rickatshofen Restarbeiten im Auftrag des Staatlichen Bauamtes Kempten ausgeführt. Unter anderem werden Schutzplanken montiert und LED – Wechselverkehrszeichen aufgestellt.… Mehr

27.1.2020 – Unfall in Kempten

28.1.2020 Kempten im Allgäu. Am Montag, 27.1.2020, gegen 07:30 Uhr, kam es während des Berufsverkehrs in der Salzstraße zu einem Zusammenstoß zwischen drei nebeneinander fahrenden Pkw.

Zwei Pkw, ein Renault und ein Mercedes, fuhren auf dem Linksabbiegestreifen, der dritte Pkw, ein Opel, war auf dem Geradeausfahrstreifen.… Mehr

27.1.2020 – Unfall in Kempten

28.1.2020 Kempten im Allgäu. Am Montag, 27.1.2020, gegen 07:30 Uhr, kam es während des Berufsverkehrs in der Salzstraße zu einem Zusammenstoß zwischen drei nebeneinander fahrenden Pkw.

Zwei Pkw, ein Renault und ein Mercedes, fuhren auf dem Linksabbiegestreifen, der dritte Pkw, ein Opel, war auf dem Geradeausfahrstreifen.… Mehr

27.1.2020 – Gefahrstoffaustritt in Kempten

28.1.2020 Kempten im Allgäu. Bei einem Logistikbetrieb in der Dieselstraße in Kempten kam es gegen 14:30 Uhr zu einem Austritt von Gefahrgut.

Ein Lkw mit Ladung aus Frankreich fuhr auf den Hof des Betriebs. Der Fahrer meldete sich im Büro des Unternehmens; als er wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er den Austritt einer Flüssigkeit von der Ladefläche fest.… Mehr

Besitzer eines Zwerghahns in Kempten gesucht

27.1.2020 Kempten im Allgäu. Am Sonntagabend ging die Mitteilung ein, dass in der Leonhardstraße in Kempten ein weißer Zwerghahn herumläuft.

Der Streife gelang es, das Tier einzufangen und in einem Stall bei einem Anwohner unterzubringen.

Der Eigentümer des Tieres mit weißen Federn und rotem Kamm und Schnabel wird gebeten, sich bei der Polizei Kempten zu melden, damit das Federvieh in seinen angestammten Stall gelangen kann.Mehr

26.1.2020 – Blaumachen mit Hilfe der Polizei funktioniert nicht…

27.1.2020 Kempten im Allgäu. Am Sonntagmittag erschien ein 54-jähriger Kemptener bei der Verkehrspolizei Kempten und wollte eine Unfallflucht zu seinem Nachteil anzeigen. Demnach sei er eine Woche zuvor als Fußgänger auf dem Weg zur Arbeit von einem ihm unbekannten Pkw leicht angefahren worden und dabei zu Boden gestürzt.… Mehr

25.1.2020 – Unfall auf der B19 bei Waltenhofen

26.1.2020 Waltenhofen. Am 25.1.2020 kam es gegen 00:15 Uhr auf der B19 in Fahrtrichtung Sonthofen zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein 18-jähriger Fahrzeugführer befuhr mit seinem Pkw den linken Fahrstreifen, um einen weiteren Pkw zu überholen.

Der bislang unbekannte Pkw-Fahrer, welcher zunächst auf dem rechten Fahrstreifen fuhr, wechselte plötzlich auf den linken Fahrstreifen.… Mehr