Tag Archives: Oberstaufen

7.6.2019 – Schwerer Motorradunfall in Buflings

8.6.2019 Oberstaufen/Buflings. Schwer verletzt wurde am Freitagnachmittag ein 55-jähriger Motorradfahrer auf der Staatsstraße 2005, im Bereich der Bahnüberführung in Buflings bei Oberstaufen.

Der Kradfahrer, der aus Richtung Stiefenhofen kam, überholte direkt nach einer unübersichtlichen Linkskurve auf der Eisenbahnbrücke ein vorausfahrendes Fahrzeug und übersah dabei einen entgegenkommenden Pkw.

Frontal stieß der Motorradfahrer in das Fahrzeug eines Rentnerehepaares, wurde über deren Cabriolet geschleudert und kam schwer verletzt auf der Fahrbahn zum Liegen.

Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in das nächste Krankenhaus geflogen. Die 67-jährige Beifahrerin erlitt einen leichten Schock.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden, sie mussten abgeschleppt werden.

Die Fahrbahn war für die Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung etwa zwei Stunden immer wieder komplett gesperrt.

(PSt Oberstaufen)

(Foto: Polizei)
Werbung:

Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten für zehn verdiente Oberallgäuer

6.6.2019 Landkreis Oberallgäu. Über viele Jahre hinweg engagieren sich Christine Schlager und Inge Rau (beide Wertach), Ruth Klatt und Hermann Mohry (beide Buchenberg) sowie Judith Höß, Anneliese Braunsch, Waltraud Hindelang, Roswitha Schirra, Margrit Aufmuth und Karl Pfleghardt (alle Oberstaufen) in vielfältiger Weise ehrenamtlich in ihren Heimatgemeinden.… Mehr

2.6.2019 – Motorradunfall bei Ratholz

3.6.2019 Immenstadt. Am Sonntag, gegen 14:15 Uhr, befuhr eine 20-Jährige mit ihrem Pkw die B 308 von Immenstadt in Richtung Oberstaufen.

Vor ihr fuhr ein 55-jähriger Motorradfahrer.

Als dieser auf Höhe Ratholz nach rechts abbiegen wollte, musste er verkehrsbedingt abbremsen.

Die 20-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr leicht auf das Motorrad auf.… Mehr

26.5.2019 – Flüchtiger Dacia Duster richtet am Parkplatz des Golfplatzes in Oberstaufen-Steibis hohen Sachschaden an

27.5.2019 Oberstaufen. In der Nacht auf vergangenen Sonntag, 26.5.2019, wurde am Parkplatz des Golfplatzes in Oberstaufen-Steibis ein geparkter Pkw angefahren und ein erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro angerichtet.

Der Unfallverursacher, der vermutlich von einer nahegelegenen Veranstaltung kam, entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.… Mehr

24.5.2019 – Unfall bei Bühl am Großen Alpsee

25.5.2019 Immenstadt. Ein Auffahrunfall mit einer verletzten Person ereignete sich am Freitag, gegen 12 Uhr, am Alpsee.

Eine 21-jährige Autofahrerin fuhr mit ihrem Pkw von Immenstadt nach Oberstaufen.

Bei Bühl musste sie verkehrsbedingt bremsen um einen vor ihr fahrenden Pkw abbiegen zu lassen.… Mehr

16.5.2019 – Unfall bei Bühl

17.5.2019 Immenstadt. Am Donnerstag, gegen 08:50 Uhr, befuhr eine 45-Jährige mit ihrem Pkw die B 308 von Immenstadt in Richtung Oberstaufen.

Kurz nach dem Ortsteil Bühl wollte sie nach links abbiegen und musste dazu verkehrsbedingt anhalten.

Eine nachfolgende 43-jährige Pkw-Fahrerin erkannte dies zu spät und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf.… Mehr

1.5.2019 – Motorradunfall bei Oberstaufen

2.5.2019 Oberstaufen. Am 1.5.2019, gegen 16 Uhr, kam an der Einmündung der St 2005 in die B 308 bei Oberstaufen ein 53-jähriger Kradfahrer ohne Fremdbeteiligung zum Sturz, wobei sein rechter Fuß unter das Motorrad kam.

Der Kradfahrer wurde mit einer Sprunggelenksfraktur ins Krankenhaus gebracht.… Mehr

Baustelle am Riedbergpass

25.4.2019 Landkreis Oberallgäu. Die Arbeiten an dem über 500 Meter langen Teilstückes der Riedbergpass-Strecke zwischen der Schönberger Ach und dem sogenannten „Hennenbrunnen“ werfen bereits jetzt ihre Schatten voraus – bis Ende Oktober hat das Landratsamt Oberallgäu nun eine erste verkehrsrechtliche Anordnung über eine halbseitige Sperrung erlassen, verbunden mit einer Sperrung für Fahrzeuge über 7,5 Tonnen (Schul- und Linienbusse sind hiervon ausgenommen).… Mehr

19.4.2019 – Motorradkontrollen zwischen Weißach und Aach

20.4.2019 Oberstaufen. Zu Beginn der Motorradsaison führte die Polizeistation Oberstaufen am Karfreitag eine Geschwindigkeitsmessung auf der Staatsstraße zwischen Weißach und Aach durch.

Innerhalb von zwei Stunden wurden mit dem Handlaser mehrere Motorräder beanstandet.

Der Spitzenreiter war ein 24-jähriger Mann aus Friedrichshafen.… Mehr

31.3.2019 – Tödlicher Bergunfall am Burgberger Hörnle

1.4.2019. Am Sonntagnachmittag, gegen 16:20 Uhr, stürzte ein 36-jähriger Oberallgäuer, welcher allein das Burgberger Hörnle über den sog. Südgrat besteigen wollte ab und verletzte sich dabei tödlich.

Im Rahmen der bisherigen Ermittlungen der alpinen Einsatzgruppe der Polizei wurde bekannt, dass der Mann aus bislang unbekannter Ursache an dem Felsgrat den Halt verlor und im weiteren Verlauf rund 100 Höhenmeter über felsdurchsetztes Steilgelände abstürzte.… Mehr