Tag Archives: Polizei

22.5.2022 – Körperverletzung nach Diskobesuch in Memmingen

22.5.2022 Memmingen. In der Nacht vom Samstag auf Sonntag kam es zwischen einem 23-jährigen und einem 29-jährigen Besucher einer Diskothek in Memmingen zu einer verbalen Auseinandersetzung.

Im weiteren Verlauf erhitzte sich die Stimmung, weshalb die beiden Beteiligten letztendlich aufeinander losgingen.

Die Beiden wurden nach eigenen Angaben leicht verletzt. Eine ärztliche Versorgung vor Ort war allerdings nicht erforderlich.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der genaue Tathergang muss im Nachgang ermittelt werden, da beide Beteiligten nicht unerheblich alkoholisiert waren.

Die Polizei Memmingen ermittelt im vorliegenden Fall zumindest wegen Körperverletzung.

(PI Memmingen)

Werbung:

21.5.2022 – Ehrlicher Finder gibt in Bad Wörishofen Geldbeutel ab

22.5.2022 Bad Wörishofen. Am Samstagnachmittag wurde bei der Polizei ein Geldbeutel abgegeben.

Im Geldbeutel waren mehrere hundert Euro.

Bevor der Geldbeutel abgegeben wurde, hatte der Finder sogar selber versucht den Geldbeutel beim Verlierer zu Hause abzugeben.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

(PI Bad Wörishofen)… Mehr

22.5.2022 – Raumwunder Mini…

22.5.2022 Füssen/Ostallgäu. Nicht schlecht staunten Beamte der Füssener Polizei in der Füssener Innenstadt, als sie in der Nacht auf Sonntag einen Mini zu einer Verkehrskontrolle anhielten.

In dem Kleinwagen befanden sich sage und schreibe 8(!) Menschen, die zum Teil übereinander gestapelt in dem Fahrzeug fuhren.… Mehr

21.5.2022 – Einbruch in Stadel in Oberkirch

22.5.2022 Füssen/Ostallgäu. Am Samstagnachmittag wurde der Polizei ein Einbruch in einen Stadel gemeldet.

Vermutlich hatten mehrere Jugendliche in den vergangenen Tagen den abgelegenen Stadel im Bereich der alten Steige in Oberkirch aufgebrochen und als Partylokation genutzt.

An dem Stadel entstand Sachaschaden in Höhe von ca.… Mehr

21.5.2022 – Diebstahl eines Pedelecs in Scheidegg

22.5.2022 Scheidegg/Westallgäu. Am Freitag, den 20.5.2022, wurde zwischen 19:00 Uhr und 09:00 Uhr des Folgetages in einem Hotel in Scheidegg ein hochwertiges Pedelec entwendet.

Der 68-jährige Gast des Hotels hatte sein blau-weißes E-Bike der Marke Cube in der Tiefgarage des Hotels an einem Fahrradträger seines Pkw mit einem Schloss versperrt.… Mehr

21.5.2022 – Pedelec-Fahrer bei Bad Grönenbach ohne Helm gestürzt

22.5.2022 Bad Grönenbach/Unterallgäu. Am Samstagnachmittag befuhr ein 80-Jähriger mit seinem Pedelec den Radweg auf Höhe der MN19 vom Thal kommend in Richtung Bad Grönenbach.

Während der Fahrt stürzte der Pedelec-Fahrer allleinbeteiligt zu Boden.

Da er zum Unfallzeitpunkt keinen Helm trug, zog sich der Fahrer eine Kopfverletzung zu und musste zur weiteren Behandlung ins Klinikum Memmingen verbracht werden.… Mehr

20.5.2022 – Betrugsmasche in Füssen – vermeintliche Verwandte fordern Geld

21.5.2022 Füssen/Ostallgäu. Am Freitagmittag erreichten die PI Füssen mehrere Mitteilungen über Betrugsversuche.

Die Geschädigten erhielten Nachrichten von einer unbekannten Nummer über Whatsapp.

Die Täter gaben sich als Kinder der Geschädigten aus.

Die Geschädigten sollten Rechnungen begleichen, die Kinder nicht begleichen können.… Mehr

21.5.2022 – Körperverletzung vor Gaststätte in Füssen

21.5.2022 Füssen/Ostallgäu. Am frühen Samstagmorgen kam es zu einer wechselseitigen Körperverletzung vor einer Gaststätte im Füssener Osten.

Vorausgegangen war eine Verfehlung eines italienischen Gastes, welcher mit zwei anderen Freunden die Gaststätte besuchte.

Laut der 29- jährigen Geschädigten wurde diese ungebührlich behandelt.… Mehr

20.5.2022 – Überholen trotz entgegenkommender Polizeistreife bei Schwangau

21.5.2022 Schwangau/Ostallgäu. Eine Streife der Polizei Füssen staunte am Freitagvormittag nicht schlecht, als ihr bei den Bannwaldseekurven ein Pkw auf deren Spur entgegenkam.

Der Pkw überholte zuvor einen Traktor und übersah hierbei den entgegenkommenden Streifenwagen.

Das Streifenfahrzeug musste eine Vollbremsung durchführen sonst wäre es zu einem Frontalzusammenstoß gekommen.… Mehr

21.5.2022 – Fahrt unter Alkoholeinfluss

21.5.2022 Türkheim/Unterallgäu. In der Nacht zu Samstag fuhr ein aufmerksamer Taxifahrer einem Fahrzeug hinterher, dessen Fahrer sichtliche Schwierigkeiten hatte die Spur zu halten.

Er verständigte daraufhin den Notruf und kurze Zeit später wurde das Fahrzeug von der Polizei kontrolliert.

Der 26-jährige Fahrer war deutlich alkoholisiert, ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert jenseits der absoluten Fahruntüchtigkeit.… Mehr