Tag Archives: Schlägerei

15.4.2021 – Schlägerei auf dem Residenzplatz in Kempten

16.4.2021 Kempten im Allgäu. Am 15.4.2021, gegen 20:00 Uhr, kam es auf dem Residenzplatz in Kempten zu einer Streitigkeit zwischen insgesamt sechs jungen Männern.

Eine anfangs verbale Streitigkeit artete in eine leichte körperliche Auseinandersetzung aus.

Hierbei kam einer der Beteiligten, ein 23-Jähriger, zu Sturz und verletzte sich dabei leicht an der rechten Hand.

Vier der sechs Beteiligten flüchteten nach dem Streit, die Personalien sind bislang noch nicht bekannt.

Die PI Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 0831/9909-2140.

(PI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung:

12.4.2021 – Schlägerei in Buchloe

13.4.2021 Buchloe. Nach einem schon länger dauernden Streit kam es am Montagabend in der Saubsdorfer Straße zu wechselseitigen Körperverletzungen zwischen mindestens sieben beteiligten Personen, meist im Alter zwischen 19 und 22 Jahren.

Der Hintergrund sowie die genauen Tathandlungen müssen erst durch die Vernehmung der Beteiligten geklärt werden.… Mehr

11.4.2021 – Schlägerei in Neugablonz

12.4.2021 Neugablonz. Am 11.4.2021, gegen 14:45 Uhr, wurde über Notruf eine größere Schlägerei mit 15 Beteiligten am Jugendzentrum in Neugablonz mitgeteilt.

Die Örtlichkeit wurde daher mit mehreren Streifen angefahren. Vor Ort und in der näheren Umgebung wurden mehrere Jugendliche angetroffen.

Nach ersten Befragungen, stellte sich die Sache allerdings als Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen, 16 und 13 Jahre alt, heraus, die sich geprügelt haben.… Mehr

8.4.2021 – Schlägerei in Füssen

9.4.2021 Füssen. Am Donnerstagabend kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Theresienstraße zu einer Körperverletzung.

Drei Umzugshelfer gerieten während dem Kistenschleppen mit zwei Hausbewohnern in Streit.

Nachdem sich der verbale Streit zu einer körperlichen Auseinandersetzung entwickelt hatte, schubste ein Umzugshelfer einen 24-jährigen Bewohner des Hauses.… Mehr

22.3.2021 – Schlägerei in Obdachlosenunterkunft in Lindau

23.3.2021 Lindau. Zwei 40-jährige Bewohner der Obdachlosenunterkunft gerieten am Montagabend, gegen 22:00 Uhr, in Streit. Dabei flogen auch die Fäuste.

Beide Kontrahenten verletzten sich gegenseitig im Gesicht und an den Händen.

Übermäßiger Alkoholkonsum dürfte der Auslöser der Streiterei gewesen sein. Bei den Männern maßen die Beamten Atemalkoholwerte von fast zwei und mehr als drei Promille.… Mehr

16.3.2021 – Geburtstagfeier in der Konradinstraße in Füssen endet in der Zelle

17.3.2021 Füssen. Am Dienstagabend wurde die Polizei über eine angebliche Schlägerei in der Konradinstraße informiert.

Beim Eintreffen stellten die Beamten fest, dass zwei junge Männer einen betrunkenen 27-jährigen Bekannten begleiteten und stützten. Dieser hatte wohl bei einer Geburtstagsfeier etwas zu tief ins Glas geschaut und konnte sich kaum auf den Beinen halten.… Mehr

9.3.2021 – Schlägerei am Bahnhof Füssen

10.3.2021 Füssen. Am Dienstagabend kam es am Bahnhof Füssen zu einer handfesten Auseinandersetzung.

Ein 26-Jähriger schlug nach einem Streit auf einen 31-jährigen Mann ein. Dieser wurde durch die Schläge leicht verletzt.

Die Polizei Füssen bittet Zeugen des Vorfalls sich unter der Telefonnummer 08362/91230 zu melden.Mehr

18.2.2021 – Schlägerei in Kaufbeuren

19.2.2021 Kaufbeuren. Am späten Donnerstagnachmittag trafen sich im Bereich der Liegnitzer Straße eine Gruppe Jugendlicher, um eine Streitigkeit zu klären.

Im Verlauf des Gesprächs eskalierte dieses und es kam zu einer handfesten Auseinandersetzung.

Zeugen, welche die Schlägerei beobachtet haben, möchten sich bitte bei der Polizeiinspektion Kaufbeuren unter Tel.Mehr

15.2.2021 – Schlägerei in Nesselwang

16.2.2021 Nesselwang. Am späten Montagabend kam es in Nesselwang zu einer Meinungsverschiedenheit zwischen zwei jungen Männern.

Da diese Diskussion in einer körperlichen Auseinandersetzung endete, musste die Polizeiinspektion Füssen anrücken und den Streit schlichten.

Den handgreiflichen Mitbewohner erwartet nicht nur eine Anzeige wegen Körperverletzung, er muss sich wohl auch eine neue Unterkunft suchen.… Mehr