Tag Archives: Schlägerei

18.10.2020 – Schlägerei in Lindau

19.10.2020 Lindau. Am Sonntag zur Mittagszeit kam es in der Fußgängerzone der Lindauer Insel zu einer Körperverletzung.

Eine zufällig vorbei fahrende Streife bemerkte zwei auf der Maximilianstraße raufende Männer. Es handelte sich um zwei Angestellte zweier gegenüber liegender Gaststätten.

Es kam wohl zunächst zu einer Beleidigung worauf der Beleidigte dem Anderen einen Kopfstoß versetzte.

Durch den Kopfstoß erlitt der Andere eine stark blutende Kopfplatzwunde.

Die Beiden wurden von der Besatzung des Streifenwagens getrennt.

Der Verletze kam zur Untersuchung ins Krankenhaus nach Lindau.

Es wurden Anzeigen wegen Beleidigung und Körperverletzung aufgenommen.

(PI Lindau)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung:

18.10.2020 – Schlägerei in Lindau

18.10.2020 Lindau. Zwei Lindauer Männer waren in der Nacht auf Sonntag unterwegs in verschiedenen Gaststätten auf der Lindauer Insel und hatten dabei ausgiebig getrunken.

Nach zwei Uhr, auf dem Weg nach Hause, kamen sie in Streit, der in einer Schlägerei gipfelte.… Mehr

10.10.2020 – Schlägerei in Füssen

10.10.2020 Füssen. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es im Füssener Westen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, von denen auch einige verletzt wurden.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es zunächst auf der Straße vor dem Wohnhaus zu einem Streit zwischen zwei jungen Männern.… Mehr

9.10.2020 – Schlägerei in Lindau

9.10.2020 Lindau. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, gegen Mitternacht kam es zu einer Körperverletzung im Bleicheweg.

In dem Fußgängerbereich zwischen Köchlinweiher und Blauwiese hatten sich zwei junge Männer auf einer Parkbank niedergelassen und Bier getrunken.

Es kam eine Gruppe von jungen polnischen Erntehelfer hinzu und man unterhielt sich zunächst und trank gemeinsam.… Mehr

6.10.2020 – Schlägerei in Lindau

6.10.2020 Lindau. In der Nacht auf Dienstag waren gleich mehrere Beamte auf der Lindauer Insel im Einsatz.

Grund war eine Streitigkeit, die in einer körperlichen Auseinandersetzung endete. Hierbei wurde ein 44-Jähriger leicht verletzt.

Er erlitt Hämatome im Gesicht, verlor dabei einen Zahn und wurde am Knie verletzt.… Mehr

9.9.2020 – Schlägerei in Marktoberdorf

10.9.2020 Marktoberdorf. Am vergangenen Nachmittag gerieten zwei Gruppen Jugendlicher miteinander in Streit.

Die beiden Hauptakteure (15 und 16 Jahre alt) trugen ihre Meinungsverschiedenheit letztlich mit Fäusten aus. Hierbei entstanden leichte Verletzungen.

Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und Beleidigung.

(PI Marktoberdorf)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

The post 9.9.2020 – Schlägerei in Marktoberdorf first appeared on ✅ Allgaeu-Tipp.de… Mehr

30.8.2020 – Schlägerei in Marktoberdorf

31.8.2020 Marktoberdorf. Am Sonntagabend gegen 22.00 Uhr gerieten zwei Gruppen in einem Schnellrestaurant in der Brückenstraße aneinander.

Auslöser war angeblich herumgeworfenes Essen.

Die zunächst verbale Auseinandersetzung steigerte sich in wechselseitige Körperverletzungen, bei der sich vier Personen leichte Verletzungen zuzogen.

Neutrale Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizei Marktoberdorf unter der Tel.Mehr

21.8.2020 – Schlägerei in Kempten

22.8.2020 Kempten im Allgäu. Am Freitag, 21.8.2020 kam es gegen 17:00 Uhr im Bereich der Duracher Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand gerieten ein 15-jähriger Kemptener und ein 16-jähriger Oberallgäuer in Streit, in dessen Verlauf der Ältere den Jüngeren mit mehreren Faustschlägen traktierte und diesem dabei den Kiefer brach und eine Platzwunde zufügte.… Mehr

2.8.2020 – Schlägerei in Burgberg

3.8.2020 Burgberg. Am Sonntagnachmittag kamen mehrere Bewohner eines Mehrfamilienhauses untereinander in Streit.

Es ging wohl um die Anzahl der Fahrräder, die im gemeinschaftlich genutzten Carport abgestellt waren.

Im Laufe der Auseinandersetzung beleidigten sich die 37- bis 38-jährigen Beteiligten und fingen danach an gegenseitig auf sich einzuschlagen.… Mehr

31.7.2020 – Massenschlägerei am Baggersee Hetzlinshofen

1.8.2020 Hetzlinshofen. Am 31.7.2020, gegen 20:40 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Memmingen telefonisch über eine Schlägerei zwischen etwa 20 Personen am örtlichen Baggersee informiert.

Die aufgeheizte Stimmung konnte nur mit massivem Kräfteeinsatz der Polizei beruhigt werden. Hierbei kam es auch zu Widerstandshandlungen gegen eingesetzte Kräfte, wobei von ihnen keiner verletzt wurde.… Mehr