Tag Archives: Seeg

23.1.2023 – Hausmauer in Seeg angefahren und geflüchtet

24.1.2023 Seeg/Ostallgäu. Am späten Montagnachmittag erreichte die Polizei Füssen die Meldung eines Ortsbewohners aus Seeg, dass seine Hausmauer durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigt wurde. Von dem Täter fehlte jedoch jede Spur.

Erste Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen Transporter oder erhöhten Kastenwagen handeln muss, da die Hausmauer auf einer Höhe von 2,50 Metern angefahren wurde.

Aufmerksame Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Füssen unter der Tel. Nr.: 08362 91230 zu melden.

(Foto: Polizei)

(PI Füssen)

Werbung:

Viehscheid Seeg 2023

Traditioneller Almabtrieb am Samstag, den 10. September 2022 – seit über 40 Jahren Viehscheid in Seeg Die Tradition des Viehscheids in Seeg blickt auf viele Jahrzehnte zurück und wird vom Schützenverein St. Ulrich jährlich mit viel Leidenschaft und Erfolg organisiert. … weiterlesen