Tag Archives: Unfall

25.10.2021 – Unfallflucht auf der A96 bei Kammlach

26.10.2021 Kammlach/Unterallgäu. Gestern Morgen, 25.10.2021, war gegen 09:15 Uhr ein 42-jähriger Mann mit seinem Pkw auf der BAB A96 in Richtung München unterwegs.

Er war gerade dabei, einen Lkw zu überholen, als dieser unvermittelt auf die Überholspur wechselte und seitlich mit dem Fahrzeug des 42-Jährigen kollidierte. Der Pkw wurde dadurch gegen die Mittelschutzplanke gedrückt.

Der unbekannte Lenker des Lkw, von dem lediglich bekannt ist, dass es sich um ein rotes Fahrzeug mit Kran- bzw. Leiteraufbau handelte, setzte seine Fahrt unbeirrt fort.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Glücklicherweise verletzte sich der Pkw-Lenker bei dem Unfall nicht.

An seinem Fahrzeug und an der Leitplanke entstand ein Schaden von insgesamt etwa 6.000 Euro.

Gegen den flüchtigen Lkw-Fahrer wurden Ermittlungen wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.

Zeugen, welche den Unfallhergang beobachten konnten und gegebenenfalls auch Angaben zu dem Fluchtfahrzeug machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 08331/100-311 mit der Autobahnpolizei Memmingen in Verbindung zu setzen.

(APS Memmingen)

Werbung:

25.10.2021 – Unfall in Buchloe

26.10.2021 Buchloe/Ostallgäu. Montagmittag fuhr eine 82-jährige Rentnerin mit ihrem Pkw in den Kreisverkehr am Buchloer Bahnhof ein.

Dabei übersah sie einen 15-jährigen Schüler, der mit seinem Mofaroller vorfahrtsberechtigt querte.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Beim anschließenden Zusammenstoß verletzte sich der Jugendliche leicht, es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 750 Euro.… Mehr

25.10.2021 – Unfall in Erkheim

26.10.2021 Erkheim/Unterallgäu. Am Montagvormittag parkte eine 50-jährige Pkw-Fahrerin ihr Fahrzeug rückwärts aus einem Parkplatz an der Günztalstraße aus und übersah dabei einen Lkw mit Anhänger.

Es kam zum Zusammenstoß des Pkw mit dem Anhänger des vorfahrtsberechtigten Lkws, wodurch ein Sachschaden von insgesamt ca.… Mehr

24.10.2021 – Unfall in Memmingen

25.10.2021 Memmingen. Am Sonntagnachmittag, 24.10.2021, gegen 15:50 Uhr, befuhr ein 77-jähriger Mann mit seinem Pkw den Tiroler Ring stadteinwärts.

Der Pkw-Lenker fiel während der Fahrt in einen Sekundenschlaf und prallte zunächst mit seinem Fahrzeug gegen den Bordsteinrand.

Anschließend befuhr er auf einer Länge von ca.… Mehr

24.10.2021 – Unfall zwischen Stetten und Erisried

25.10.2021 Stetten/Unterallgäu. Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der Staatsstraße zwischen Stetten und Erisried ein Verkehrsunfall, bei dem ein 68-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt wurde.

Auf gerader Strecke fiel er aus bislang noch ungeklärtem Grund, ohne Fremdeinwirkung, von seinem E-Bike.

Er trug keinen Schutzhelm und zog sich eine schwere Kopfverletzung zu.… Mehr

24.10.2021 – Unfall bei Schönbrunn

25.10.2021 Türkheim/Unterallgäu. Am Sonntagabend ereignete sich auf der Staatstraße 2025, Höhe Schönbrunn ein schwerer Verkehrsunfall, bei welchem eine 56-jährige Unterallgäuerin schwer verletzt wurde.

Die Frau geriet in einer Linkskurve nach rechts aufs Bankett und kollidierte daraufhin frontal mit einem Baum.

Im Anschluss an den Zusammenstoß schleuderte das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kam dort im Straßengraben zum Stehen.… Mehr

23.10.2021 – Fahrradunfall in Tiefenbach

24.10.2021 Oberstdorf/Oberallgäu. Am Samstagnachmittag kam es in Tiefenbach im Bereich der Wasachklinik zu einem Verkehrsunfall.

Ein 56-jähriger Pedelec-Fahrer kam dabei beim Bergabfahren alleinbeteiligt zum Sturz.

Unfallursächlich war nach derzeitigem Kenntnisstand Kies auf der Fahrbahn, wodurch der Herr ins Rutschen kam.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der 56-Jährige erlitt durch den Unfall schwere Verletzungen, weswegen er in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht wurde.… Mehr

23.10.2021 – Unfall zwischen Halblech und Trauchgau

24.10.2021 Halblech/Ostallgäu. Zu einem Auffahrunfall ohne Verletzte kam es am Samstagnachmittag auf der B17.

Beteiligt waren zwei Fahrzeugführer aus dem südlichen Landkreis Ostallgäu.

Ein 56-jähriger Verkehrsteilnehmer fuhr hinter einem 33-Jährigen die B17 in Richtung Trauchgau.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Kurz vor dem Ortsgebiet musste der vorausfahrende Pkw-Fahrer verkehrsbedingt bremsen.… Mehr

23.10.2021 – Unfall in Füssen

24.10.2021 Füssen/Ostallgäu. Am Samstagabend stürzte ein 70-jähriger Füssener mit seinem Fahrrad aufgrund seiner Alkoholisierung in die Außenmauer der Bundeswehrkaserne Füssen.

Da der Herr kaum stehen konnte, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Der festgestellte Wert lag weit über dem Erlaubten.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Bei dem Unfall zog sich Fahrradfahrer eine Kopfplatzwunde zu.… Mehr

22.10.2021 – Unfall in Bad Wörishofen

23.10.2021 Bad Wörishofen/Unterallgäu. Am Freitagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Kemptener Straße / Oststraße.

Eine 35-Jährige fuhr mit ihrem Pkw entlang der Kemptener Straße und übersah den von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigten 52-jährigen Pkw-Fahrer.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die Unfallbeteiligten wurden durch den Zusammenstoß nicht verletzt, an beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca.… Mehr