Weihnachtscircus Ravensburg 2016

Freitag, 23. Dezember 2016 bis Sonntag, 8. Januar 2017

Ab dem 23.12.2016 verzaubert der Ravensburger Weihnachtscircus wieder seine Besucher. In festlichem Ambiente präsentiert Zirkusdirektor Elmar Kretz seinem Publikum alljährlich ein neues Programm der Spitzenklasse:

In diesem Jahr gibt es ganz besonders viele ausgezeichnete Artisten, wie beispielsweise den Handstand-Akrobaten Serjo aus Russland, den Kostüm-Illusionisten Christina & Sebastian aus Ungarn oder den Luftakrobaten „Desire of Flight“ aus Russland, welche erst kürzlich in Monte Carlo mit dem seltenen Goldenen Clown ausgezeichnet wurde.

Staunt, wozu Artisten und Tiere in der Lage sind, und taucht ein in die faszinierende, spektakuläre Welt von Elmar Kretz´s Ravensburger Weihnachtscircus … Es ist wieder Zeit zu Träumen!

Programm Weihnachtscircus Ravensburg 2016

Desire Of Flight Russland

Desire of Flight – Hochprämiertes Luftspektakel
Ein romantisches Pas de deux präsentiert das russische Strapaten-Duo Malvina Abakarova und Valeri Sychev. Diese „Liebesgeschichte unter der Zirkuskuppel“ ist absolut einzigartig: An langen Bändern kämpft sie um seine Liebe und erlebt dabei eine wahre „Irrfahrt der Gefühle“. Die beiden Ausnahmekünstler zeigen gewagte Haltetricks und ungesicherte Abfaller und tragen sich dabei gegenseitig durch die Luft. Zu den melancholischen Klängen von Lara Fabians „Je suis malade“ sorgen sie für Gänsehaut im Weihnachtscircus. Kein Wunder, dass diese Artisten dafür mit internationalen Preisen überhäuft wurden – vor kurzem sogar mit dem Goldenen Clown von Monte Carlo!

Elmar Kretz´s andalusische Hengste - Hohe Schule Deutschland

Elmar Kretz´ andalusische Hengste – Hohe Schule
Ein Zirkus ohne Pferde ist kein Zirkus, davon sind wir als Produzenten des Ravensburger Weihnachtscircus absolut überzeugt. Mit diesen wunderbaren Geschöpfen und dem englischen Rittmeister Phillip Astley hat vor rund 250 Jahren alles angefangen, und nur ihretwegen ist die Manege rund und hat das für Pferde ideale Maß von 13 Metern im Durchmesser. Die Kommunikation zwischen Pferd und Mensch, darum geht es in der Hohen Schule, wird als sehr schwierig eingestuft. Schimmelhengst Saleroso zeigt die sogenannte „Hohe Schule auf der Erde“ mit gerittenen Pirouetten und Passagen. Der kastanienbraune Hengst Ventisquero geht am langen Zügel die „Hohe Schule über der Erde“ mit Piaffen, dem spanischen Schritt und sogar der schwierigsten aller Lektionen: der effektvollen Kapriole.

Jimmy Folco - Clownerie Italien

Jimmy Folco – Clownerie
Der immer fröhliche Jimmy Folco ist ein Meister der Situationskomik. Er gehört zu den besten Clowns unserer Zeit. Ein mitreißender Spaßmacher ist er, der auch das zirzensische Potenzial seiner Gäste voll ausnutzt. Da bleibt kein Auge trocken! Mit seinen liebenswerten „italienischen Geschichten“ ist er der rote Faden im Programm und verkürzt damit dem Publikum auf höchst amüsante Weise die Umbaupausen. Speziell für sein Gastspiel in Ravensburg hat er völlig neue Szenen kreiert – man darf gespannt sein!

Duo Richter – Kostümillusionen Ungarn

Duo Richter – Kostüm-Illusionen
Schaut genau hin – das Duo Richter sind die derzeit besten Künstler des „Quick Change“, so heißen diese temporeichen Kostüm-Illusionen in der Fachwelt. Und niemand kann es schneller. Immer wieder wechseln die beiden Künstler ihre Garderobe und stehen in immer neuen Outfits vor ihrem verblüfften Publikum. Ausgesprochen unterhaltsam!

Milenas Bauernhoftiere Deutschland

Milenas Bauernhoftiere
Mit dieser Darbietung erleben Sie die wohl quirligste Nummer unseres Weihnachtscircus: Zirkusprinzessin Milena zeigt mit ihren tierischen Freunden dem verblüfften Publikum, was „ganz normale“ Haustiere alles lernen können. Wie auf einem riesigen Bauernhof tummeln sich hier Kühe, Schweine, Ziegen, Gänse sowie Pony „Findus“ und zeigen dabei spielerisch, was sie gelernt haben. So stellen sich beispielsweise die Kühe auf Podeste, während die frechen Ziegen über ihnen klettern, die drolligen Schweine rollen Teppiche aus, und die Gänse laufen Slalom um die Rinder. Ihr werdet begeistert sein, wozu diese überaus intelligenten Tiere alles in der Lage sind!

Duo Serjo – Preisgekrönte Handstand-Artistik UkraineBulgarien

Duo Serjo – Preisgekrönte Handstand-Artistik
Tobender Applaus und stockender Atem sind vorprogrammiert, wenn das Duo Serjo die Manege betritt: Die jungen Artisten sind Weltmeister der Hand-auf-Hand-Akrobatik und zeigen unglaubliche Formationen. Mit viel Ästhetik, Ausdauer und Energie wechseln die einzigartigen Künstler in scheinbarer Leichtigkeit zwischen den unterschiedlichsten Figuren. Doch der Schein trügt: höchste Konzentration und immense Kraft wird für die reibungslose Darbietung des Duos benötigt. Die Artisten brauchen größtes Vertrauen ineinander – schon ein Fehler kann verheerende Folgen haben!

SHARON BEROUSEK - Wirbelnde Tempojonglage Tschechien

Sharon Berousek – Wirbelnde Tempo-Jonglage
Sie ist die neueste Entdeckung der Zirkusbranche: Sharon Berousek vollbringt Höchstleistungen im Bereich der Tempo-Jonglage. Einzigartig, wie die junge Artistin ihre Keulen durch die Luft wirbelt und mit einer Leichtigkeit wieder auffängt. Die Zuschauer kommen beim genauen Beobachten dieser tempogeladenen Artistik kaum mit. So feiert die junge Artistin mit ihrer präzisen, geschwindigkeitsgeladenen Darbietung bei internationalen Festivals, auf renommierten Bühnen und in berühmten Manegen dieser Welt, die größten Erfolge. Feiert mit!

Elmar Kretz´s Arabische Hengste – Freiheitsdressur Deutschland

Elmar Kretz´ Araber-Hengste – Freiheitsdressur
Zirkus-Chef Elmar Kretz zeigt mit seinen geliebten Vollblut-Araber-Hengsten Aladin, Bagdad, Jarym, Egypt, Iman und Rashid eine tempogeladene Show, die die innige Beziehung und die fast spielerische Verbindung zwischen ihm und seinen Hengsten stark zum Ausdruck bringt. Nicht nur Pferde-Fans wird der Atem stocken, wenn die schneeweißen Hengste Pirouetten drehen, abrupt stoppen und sich beim Steigen weit in die Luft erheben.

Jimmy Enoch - Artistik auf dem Fahrrad Daenemark

Jimmy Enoch – Artistik auf dem Fahrrad (neue Show!)
Keiner fährt wie er: Das akrobatische Fahrradfahren liegt Jimmy Enoch im Blut. Der sympathische Däne stammt aus der berühmten Kunstradfahrerfamilie „The Haddies“, die jahrzehntelang in Zirkussen und Varietés das Publikum begeistert hat. Jimmy Enoch selbst hat das Fahrradfahren kurioserweise im Keller des berühmten Hansa-Theaters in Hamburg gelernt. Heute gehört der inzwischen 32-jährige Top-Artist zu den besten Künstlern seines Fachs – und wird international gefeiert.

Christine Thevissen - Hulo-Hopp in der Glaskugel Deutschland

Christine Thevissen – Hulo-Hopp in der Glaskugel
Poetisch geht es bei der Künstlerin Christine Thevissen zu, denn sie präsentiert eine romantische Show in einer winterlichen Schneekugel. Transparente, himmlische und überirdische Astralwesen aus einer fremden Welt entführen die Zuschauer in neue sphärische Dimensionen. Als „Bird Cage“ verbindet sie dabei Hula-Hoop, Tanz und Akrobatik. Dabei beherrscht sie die Kunst der Entschleunigung, bewegt sich fließend, ja, fast schwebend in der Installation einer gebogenen Zeitschiene, so als ob man die Zeit biegen könnte. Langsam formen sich die unterschiedlichsten Skulpturen und vollführen dabei akrobatische Kunststücke, die der Schwerkraft zu trotzen scheinen – einfach himmlisch!

Elmar Kretz´s portugiesische Hengste - Freiheitsdressur Deutschland

Elmar Kretz´ portugiesische Hengste – Freiheitsdressur
Mit den sechs goldfarbenen Lusitanos zeigt Elmar Kretz seine neueste Dressurschöpfung, die in Ravensburg noch nie zu sehen war. Diese seltenen, goldbraunen Pferde mit schwarzer Mähne und schwarzem Schweif verzaubern schon allein durch ihre außergewöhnliche Farbgebung. In einer beeindruckenden und ruhigen Kür werden die schwierigsten Figuren einer kunstvollen Freiheitsdressur wie Flechten, Volten und Pirouetten gezeigt. Die portugiesischen Lusitano-Hengste Feisal, Kanario, Spirit, Samson, Madar und Gibli berühren die Seele – und nicht nur die der Pferdekenner!

Duo Medini – Rollschuh-Akrobatik Italien

Duo Medini – Rollschuh-Akrobatik
Auf ihren Rollschuhen sind Vanessa und Emanuel Medini wahre Meister der Beschleunigung. Wenn das Geschwisterpaar die rasanten Runden dreht, dann geht der Puls automatisch nach oben. Diese beiden Top-Artisten zeigen Euch eine atemberaubende Rollschuh-Akrobatik-Show auf dem Niveau der Weltspitze – einfach schwindelerregend!

Das grosse Weihnachtscircus-Orchester GroßbritannienUkraine

Das grosse Weihnachtscircus-Orchester
Zehn Männer in schwarzen Smokings geben im zweieinhalbstündigen, internationalen Spitzen-Programm absolut den Ton an. Kapellmeister Alexander Bozic aus Birmingham (GB) ist einer von nur fünf Zirkusmusik-Komponisten weltweit. Mit den ukrainischen Musikern, die alle am Konservatorium spielen, kreiert er zu jeder Darbietung den passenden Sound. Denn: Der Ton macht die Musik!

Änderungen sind nicht beabsichtigt müssen aber vorbehalten bleiben!

Termine Weihnachtscircus Ravensburg 2016/2017

Freitag, 23. Dezember 2016
15:00 und 19:00 Uhr
9. RAVENSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
Ravensburg an der Oberschwabenhalle

(15:00 Uhr Familien-Vorstellung zu Sonder-Preisen /
19:00 Uhr festliche Premieren-Gala)
Sonntag, 25. Dezember 2016
15:00 Uhr und 19:00 Uhr 9. RAVENSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
Ravensburg an der Oberschwabenhalle
Montag, 26. Dezember 2016
15:00 Uhr und 19:00 Uhr 9. RAVENSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
Ravensburg an der Oberschwabenhalle
Dienstag, 27. Dezember 2016
15:00 Uhr und 19:00 Uhr 9. RAVENSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
Ravensburg an der Oberschwabenhalle
Mittwoch, 28. Dezember 2016
15:00 Uhr und 19:00 Uhr 9. RAVENSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
Ravensburg an der Oberschwabenhalle
Donnerstag, 29. Dezember 2016
15:00 Uhr und 19:00 Uhr 9. RAVENSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
Ravensburg an der Oberschwabenhalle
Freitag, 30. Dezember 2016
15:00 Uhr und 19:00 Uhr 9. RAVENSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
Ravensburg an der Oberschwabenhalle

(VR-Banken-Tag – geschlossene Veranstaltungen)
Samstag, 31. Dezember 2016
15:00 Uhr und 19:00 Uhr 9. RAVENSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
Ravensburg an der Oberschwabenhalle
Sonntag, 1. Januar 2017
15:00 Uhr und 19:00 Uhr 9. RAVENSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
Ravensburg an der Oberschwabenhalle
Dienstag, 3. Januar 2017
15:00 Uhr und 19:00 Uhr 9. RAVENSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
Ravensburg an der Oberschwabenhalle
Mittwoch, 4. Januar 2017
15:00 Uhr und 19:00 Uhr 9. RAVENSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
Ravensburg an der Oberschwabenhalle
Donnerstag, 5. Januar 2017
15:00 Uhr und 19:00 Uhr 9. RAVENSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
Ravensburg an der Oberschwabenhalle
Freitag, 6. Januar 2017
15:00 Uhr und 19:00 Uhr 9. RAVENSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
Ravensburg an der Oberschwabenhalle
Samstag, 7. Januar 2017
15:00 Uhr und 19:00 Uhr 9. RAVENSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
Ravensburg an der Oberschwabenhalle
Sonntag, 8. Januar 2017
11:00 Uhr und 15:00 Uhr 9. RAVENSBURGER WEIHNACHTSCIRCUS
Ravensburg an der Oberschwabenhalle

Eintrittskarten/Tickets reservieren:

Zirkus-Telefon
(Beratung und Reservierung)

0751 / 29 555 700
(ab 1. Oktober 2016)

Die Zirkuskassen am Gastspielort sind ab dem 12. Dezember 2016
(10 bis 18 Uhr) geöffnet.

Werbung: